Air Products and Chemicals, Lehigh Valley/USA, und Nanogate Technologies, Saarbrücken, haben das Joint Venture Nanogate Advanced Materials mit Sitz in Saarbrücken gegründet. Mit dem neuen Unternehmen soll der Technologie von Nanogate im Bereich der Herstellung und Dispergierung von Nanopartikeln international zum Marktdurchbruch verholfen werden. Das Joint Venture werde sich auf die Märkte funktionelle Schichten, Beschichtungen und elektronische Displays konzentrieren und mit Hilfe der chemischen Nanotechnologie völlig neue Produkteigenschaften entwickeln, die umweltfreundlich und kostenwirksam sind. Forschung und Entwicklung für weitere Produktverbesserungen sollen in Saarbrücken sowie in den bereits bestehenden Standorten von Air Products in den USA und Europa stattfinden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Air Products GmbH

Hüttenstr. 50
45523 Hattingen
Germany