Das Deutsche Kunststoff-Institut (DKI), Darmstadt, der Fachbereich Mechanik der Technischen Universität Darmstadt (TUD) und das Max-Planck-Institut für Polymer-Forschung (MPI-P), Mainz, wollen künftig enger zusammenarbeiten. Dabei bringt das MPI-P seine Erfahrung zu grundlegenden Fragestellungen im Bereich der Polymerwissenschaften ein. Das DKI verfügt über anwendungsbezogenes Know-how und der Fachbereich Mechanik der TUD über die Kenntnis theoretischer Aspekte des makroskopischen Materialverhaltens. Um diesen Verbund weiter zu fördern, haben die Max-Planck-Gesellschaft und die TUD eine gemeinsame Professur für „Mechanische Eigenschaften der Polymeren“ eingerichtet und Prof. Dr. Manfred Wilhelm in dieses Amt berufen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Deutsches Kunststoff-Institut Darmstadt

Schloßgartenstraße 6
64289 Darmstadt
Germany

Technische Universität Darmstadt

Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt
Germany

Max-Planck-Institut für Polymerforschung

Ackermannweg 10
55128 Mainz
Germany