DIEFFENBACHER_Fiberpress-e8d12004

Die Kurzhub-Presse Fiberpress ist eine konrkete Lösung zur Energieeinsparung. (Bild: Dieffenbacher)

Die Dieffenbacher-Kurzhub-Pressen sind auf minimalen Energieverbrauch bei hohen Presskräften und gleichzeitig kurzen Zykluszeiten ausgelegt. Sie schließen bis kurz vor der Position, an der die Umformung stattfindet, über Zylinder mit geringem Ölvolumen. Erst danach wirken die eigentlichen Umformzylinder mit der entsprechenden Presskraft. So wird das zu komprimierende Ölvolumen im Vergleich zu konventionellen Konzepten um 88 % gesenkt. Mit dem eigens entwickelten Dieffenbacher-Schließsystem kann die Startposition der Umformung frei programmiert werden. Das sorgt für hohe Flexibilität sowie große Öffnungshöhen und gute Zugänglichkeit für das Teilehandling.

Die adaptive Akkusteuerung optimiert den Energieverbrauch indem sie während der ersten Hübe der Presse automatisch den exakten Energiebedarf für die aktuell anstehende Umformung ermittelt. Bei allen darauffolgenden Produktionszyklen wird der Akku des Hydraulikantriebs dann nur noch auf das entsprechend notwendige Druckniveau geladen. Alle Einstellungen erfolgen automatisch über die Maschinensteuerung und die Belastung der Maschine wird auf ein Minimum reduziert.

Mit beiden Lösungen erhöhen Anwender dabei nicht nur die Energieeffizienz ihrer Produktion, sondern vermeiden auch unnötige Systemverluste bei der Druckentlastung nach der Umformung, was wiederum den Kühlwasserbedarf erheblich reduziert.

„Im Sinne der Nachhaltigkeit beschäftigen wir uns sehr intensiv mit Möglichkeiten, Energie einzusparen, weil wir wissen, dass das Thema für unsere Kunden immer wichtiger werden wird“, erklärt Marco Hahn, Vertriebsleiter der Business Unit Forming bei DIEFFENBACHER. „Neben den beiden Beispielen Kurzhub-Pressen und adaptive Akkusteuerung haben wir noch viele weitere Ideen zur Energie- und Ressourceneinsparung im Programm. Darüber hinaus entwickeln wir zusammen mit unseren Kunden maßgeschneiderte, auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Konzepte zur Steigerung der Energieeffizienz ihrer Composite-Anlagen.“

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Dieffenbacher System-Automation GmbH

Jakob-Dieffenbacher-Str. 4
75031 Eppingen
Germany