Michael Patrick Zeiner

Ab 2023 neuer Geschäftsführer der Deutschen Kautschuk-Gesellschaft (DKG): Michael Patrick Zeiner. (Bild: DKG)

Mit Beginn des neuen Jahres wird Michael Patrick Zeiner neuer Geschäftsführer der Deutschen Kautschuk-Gesellschafft (DKG). In den Jahren 2021 und 2022 hatte diese Position Prof. Dr. Andreas Limper als geschäftsführender Vorstand inne.

„Der Beschluss, Herrn Zeiner zum Geschäftsführer zu berufen, fiel einstimmig“, wie der Vorstandsvorsitzende Dr. H.-Martin Issel erklärt. „In der kurzen Zeit, in der Herr Zeiner in der DKG aktiv ist, konnte er bereits eigene Akzente setzen und hat bewiesen, dass er eine Organisation wie die DKG führen und neue Impulse geben kann“.

Was Sie über den neuen DKG-Geschäftsführer wissen müssen

Michael Patrick Zeiner wurde zunächst im Mai 2022 als neuer Leiter der Geschäftsstelle vorgestellt. Der Historiker und Politikwissenschaftler studierte an den Universitäten Freiburg, Bologna, Berlin und Wien. Er arbeitete als Referent in der Hochschulverwaltung, bevor er 2016 zum größten Wirtschaftsverband Europas, dem VDMA, nach Frankfurt wechselte. Dort verantwortete er als Referent für Bildungspolitik die Interessensvertretung des Verbands in bildungspolitischen Fragen und Gremien. Zudem hatte er die Projektverantwortung für die bundesweite Initiative „Maschinenhaus – Plattform für innovative Lehre“, welche die Vernetzung der Hochschulen untereinander sowie mit den Unternehmen zum Ziel hatte.

„Mit Herrn Zeiner konnten wir einen gut vernetzten und exzellenten Kenner der Verbandsarbeit und der Bildungspolitischen Landschaft für die DKG gewinnen“, sagt Prof. Dr. Andreas Limper. „Vor allem die Erfahrungen von Herrn Zeiner in der Hochschulpolitik und der Organisation von Netzwerkveranstaltungen jeglicher Art, sind für uns von großem Wert“.

Dr. Issel ergänzt: „Der Vorstand ist überzeugt davon, dass Herr Zeiner die DKG in den nächsten Jahren zielgerichtet weiterentwickeln kann. Gemeinsam mit dem Vorstand, den Gremien der DKG und unseren Mitgliedern wird Herr Zeiner dafür Sorge tragen, dass wir unserem Anspruch, eine herausragende wissenschaftliche Plattform für unsere Branche zu sein, gerecht werden.“

Quelle: DKG

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes bei LinkedIn

KGK-Logo

KGK Kautschuk Gummi Kunststoffe - International Journal for Rubber and Polymer Materials sowie aktuelle Informationen – News, Trend- und Fachberichte – für Kautschuk- und Kunststoffverarbeiter. Folgen Sie unserem LinkedIn.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

DKG Deutsche Kautschuk-Gesellschaft e.V.

Zeppelinallee 69
60487 Frankfurt
Germany