45 % der befragten Industriefirmen berichten von Engpässen bei Vorprodukten. (Bild: Ifo)

Engpass bei Vorprodukten

Ifo Umfrage: Auswirkungen bei Gummi- und Kunststoffwaren am stärksten

Für die deutsche Industrie ist der Engpass bei den Vorprodukten zu einem ernsthaften Problem geworden. Dies zeigt die Umfrage des Ifo Instituts, München, in der 45 % der im April befragten Industriefirmen von Engpässen berichteten. Das ist mit Abstand der höchste Wert seit Januar 1991. Im Januar 2021 waren es erst 18,1 %, im Oktober 2020 nur 7,5 %. „Dieser neue Flaschenhals könnte die Erholung der Industrie gefährden“, sagt Klaus Wohlrabe, Leiter der Ifo-Umfragen. mehr...

3.Mai 2021 - News

Den Reinigungsstatus haben Anwender aufgrund eines außenliegenden Ampelsystems auch aus der Ferne immer gut im Blick. (Bildquelle: Schwing)

Vacuclean Compact

Kompakte Vakuumpyrolyse-Anlage für die Kunststoffproduktion von Medizinartikeln

In Kliniken und Arztpraxen werden steril verpackte Einweg-Kunststoffspritzen allein in Deutschland milliardenfach eingesetzt und nach ihrem einmaligen Einsatz direkt entsorgt. Sie bestehen meist aus Polypropylen und werden in Spritzgussverfahren mithilfe kleiner Düsen und Düsenringen aus Metall hergestellt. mehr...

3.Mai 2021 - Produktbericht

Assortment of Halloween candies

ZD-Masterbatches

Perleffekt-Masterbatche für BOPP-Folien

Werden die pearlized und white pearlized Masterbatche der ZD-Reihe von Tosaf, Karlstein, beim Verarbeiten zudosiert, so sorgen diese auch beim Herstellen von BOPP-Folien mit reduzierter Dichte oder hohem Durchsatz für gleichmäßige optische Eigenschaften. mehr...

30.April 2021 - Produktbericht

Die börsennotierte Semperit Holding entwickelt, produziert und vertreibt in den Sektoren Industrie und Medizin Produkte aus Kautschuk. (Bild: Semperit)

Markt

Semperit Hauptversammlung beschließt Dividende für 2020

Der Vorschlag des Vorstands der Semperit Holding, Wien, Österreich, für das Geschäftsjahr 2020 eine Dividende in Höhe von EUR 1,50 je Aktie an die Aktionäre zu zahlen, wurde in der 132. ordentlichen Hauptversammlung angenommen. mehr...

28.April 2021 - News

Die Status-App zeigt auf einen Blick den Status der Spritzgießautomaten rund um die Uhr. (Bild: Boy)

Boy-Status-App

Maschinenstatus via App einsehen

In den Tagschichten haben die meisten Kunststoffverarbeiter ihre Spritzgießmaschinen ständig im Blick. Doch anders sieht es in der Nachtschicht und am Wochenende aus. Wer bemerkt, wenn die Maschine zu diesen Zeiten mitten im Auftrag abgeschaltet? mehr...

28.April 2021 - Produktbericht

Unbenannt

Biobasiertes Kapselmaterial

Herstellung und Eigenschaften von Cellulosefaser / Sojamehl / Naturkautschuk Matrices für die Einkapselung von Harnstoffdünger

Ziel dieser Arbeit war es, eine neue Matrix aus mit Milchsäure (L) modifiziertem Sojamehl (SB), Cellulosefaser (CF) und Naturkautschuk (NR) als Beschichtungsmaterial für die Einkapselung von Harnstoffdünger effektiv anzuwenden. mehr...

27.April 2021 - Neues aus der Forschung

(Bild: Bausano)

Orquestra

IIoT Datenverwaltung für intelligente Extruder

Um Extruder immer intelligenter zu machen, präsentiert Bausano, Rivarolo Canavese, Italien, die Software Orquestra. Hierbei handelt es sich um ein ad hoc entwickeltes zentrales Steuerungssystem, das alle Komponenten der Extrusionsanlage mit 4.0-Technologien hinsichtlich intelligenter Diagnose und prädikativer Instandhaltung integriert. mehr...

27.April 2021 - Produktbericht

Der neue Sensor ermöglicht es spiegelnde Oberflächen zu messen. (Bild: Micro-Epsilon)

Opto NCDT 1750DR

Abstand zu spiegelnden Oberflächen messen

Weg- und Abstandsmessungen auf Oberflächen mit starker Reflexion, wie glänzender Kunststoff, Spiegelglas oder Metall erfordern spezielle Lasersensoren. Micro-Epsilon, Ortenburg, hat den Opto NCDT 1750DR entwickelt, der aufgrund seiner Echtzeit-Oberflächenkompensation und der damit verbundenen Regelung der Belichtung stets stabile Signale generiert. Die kompakte Bauform mit integriertem Controller benötigt nur wenig Einbauraum. mehr...

26.April 2021 - Produktbericht

TPE eignet sich gut für medizintechnische Anwendungen, weil es in verschiedener Hinsicht anderen Werkstoffen überlegen ist.  Bild: Actega DS

Einsatz von TPE in der Medizintechnik

MDR konforme TPEs erleichtern Qualifizierungsprozess

Thermoplastische Elastomere (TPE) haben eine Vielzahl von Eigenschaften und können auf benötigte oder gewünschte Eigenschaftsprofile des Endprodukts angepasst werden. Hieraus ergibt sich neben vielfältiger Möglichkeiten zur Problemlösung beim Produktdesign auch ein konkreter Nutzen für das Produkt. mehr...

26.April 2021 - Fachartikel

Polyurethane wheel treads based on Adiprene LF pPDI keep roller coasters safely on track, even under extreme conditions.

Adiprene PP1095H

Elastomer-Präpolymere für Rollen und Radbeläge

Weltweit wächst die Nachfrage nach extrem belastbaren Elastomeren für Radbeläge und Rollen. Eingesetzt werden diese etwa in Rädern von Staplerfahrzeugen, in Führungsrollen von Hochhaus- und Industrieaufzügen sowie in Rollen für landwirtschaftliche Maschinen oder Achterbahnen. Lanxess, Köln, hat auf diesen Trend mit der Entwicklung von maßgeschneiderten duroplastischen Elastomer-Präpolymersystemen und zugehörigen Härtern reagiert. mehr...

23.April 2021 - Produktbericht

Figure 1: Die comparison of melt index (laboratory) and online rheometer.

Online-Kapillarrheometer

“Online Rheometer” – Erhöhte Selektivität durch kontinuierliche Messungen der Dehnviskosität

Die „Online“- Kontrolle der Produktqualität bzgl. rheologischer Materialeigenschaften nimmt an Bedeutung zu. mehr...

22.April 2021 - Neues aus der Forschung

Simpatec_Moldex3D Viewer_Simulation

Moldex 3D Viewer Advanced

3D-Füllsimulation für jedermann

Simpatec, Aachen bietet mit dem Moldex3D Viewer Advanced ein Werkzeug für Einsteiger in die Spritzgießsimulation an. Das Softwaretool besitzt eine Vielzahl an technischen Funktionalitäten, die dem Anwender nicht nur den Arbeitsalltag erleichtern, sondern es wird auch deutlich einfacher, potenzielle Fehlerquellen zu identifizieren, zu bewerten und ein kosten- und qualitätsoptimales Design zu realisieren. mehr...

22.April 2021 - Produktbericht

Michael Berthel, Chefvolkswirt des wdk. Bildquelle: wdk)

wdk warnt vor Produktionsausfällen

Kautschukverarbeiter kämpfen mit Versorgungsengpässen

Die deutschen Kautschukverarbeitersehen sich zunehmend im Griff turbulenter Rohstoffmärkte und warnen deshalb vor den Auswirkungen. Die Versorgungslage bei wichtigen Industrierohstoffen ist zum Reißen angespannt, einzelne Produktionsausfälle sind schon eingetreten und eine Besserung ist nicht in Sicht. mehr...

21.April 2021 - News

Die BASF hat jetzt ihr Ultrason® P-Portfolio so ergänzt, daß damit hochwertige Trinkflaschen in allen drei marktgängigen Verarbeitungsverfahren - Spritzstreckblasformen, Extrusionsblasformen und Spritzguss - hergestellt werden können.

Ultrason P

PPSU für Blasform- und Spritzgussverfahren

Die BASF, Ludwigshafen, hat jetzt ihr Ultrason P-Portfolio so ergänzt, daß damit Trinkflaschen in allen drei marktgängigen Verarbeitungsverfahren hergestellt werden können. Die beiden Polyphenylsulfon-Typen (PPSU) Ultrason P 2010 und P 3010 können im Spritzstreckblasformen, im Extrusionsblasformen und im Spritzguss eingesetzt werden, um Trinkflaschen für Erwachsene und Babyflaschen herzustellen. mehr...

21.April 2021 - Produktbericht

Mit ZOLVE von ZAHORANSKY lassen sich Service-Experten online zuschalten

Apps ZPARE und ZOLVE

Ohne Umwege zum Maschinen- und Teileservice

Mit den zwei neuen Apps ZPARE und ZOLVE bietet Zahoransky, Todtnau, Anwendern die Möglichkeit, Ersatzteilbestellungen direkt auszulösen sowie bei technischen Fragen einen Techniker online zuzuschalten. Dieser direkte Draht zum Maschinen- und Teileservice verkürzt einen eventuellen Stillstand in der Produktion und verringert das Fehlerpotenzial bei Wartungsarbeiten sowie Reparaturen. mehr...

20.April 2021 - Produktbericht

Loader-Icon