Elementweise Berücksichtigung der Fasermikrostruktur bei der Berechnung der anisotropen mechanischen Eigenschaften (Bildquelle: IKT)

Vorhersage von Struktureigenschaften

Faserschädigung bei der Auslegung von LFT-Bauteilen berücksichtigen

Beim Spritzgießen langfaserverstärkter Thermoplaste werden die Fasern durch hydrodynamische Kräfte geschädigt. Da sowohl die Steifigkeit als auch die Festigkeit und Schlagzähigkeit eine Funktion der vorliegenden Faserlänge sind, lassen sich insbesondere Bauteile aus LFT mithilfe bestehender Simulationsmethoden nicht zuverlässig auslegen. mehr...

2.Januar 2020 - Produktbericht

Ausblick auf weitere neue Greiferkomponenten im  Roboterhandbaukasten-Katalog. (Bildquelle: ASS)

Schnellwechsler, Greifer

Über 260 neue Greiferkomponenten für den Kunststoffspritzguss

ASS Maschinenbau, Overath, präsentierte auf der K 2019 den neuen ASS-Roboterhandbaukasten-Katalog mit über 260 neu aufgenommenen Produkten. Das ASS-Micro-System erhält rund 70 neue Micro-Komponenten für Handhabungslösungen von Kleinstbauteile. Das System ermöglicht es, auf engstem Raum in kleinen Spritzgussmaschinen oder Linear-Handlings den passenden Greifer zu erstellen.  mehr...

31.Dezember 2019 - Produktbericht

Bei allen Angusszangen sind alle Materialien und Schmierstoffe FDA-H1 konform. Somit eignen sie sich für den Einsatz in der Medizin- und Pharmatechnik. (Bildquelle: Gimatic)

DD, PB

Neuartige Angusszangen für Greifer erleichtern Entnahme von Kunststoff-Spritzgussteilen

Gimatic, Hechingen, präsentierte auf der K 2019 zwei neuartige Angusszangen für Greifer zur Entnahme von Teilen aus Kunststoff-Spritzgussmaschinen. In die Baureihen DD und PB wurde ein Afragesystem integriert, welches bisher bestehende Nachteile beim Greifen eliminiert. In der Regel wird beim Greifen von Kunststoff-Spritzgussteilen ein Anguss gegriffen. mehr...

30.Dezember 2019 - Produktbericht

Die sichere Datenübertragung erfolgt durch eine redundante Funkverbindung, gepaart mit einer aktiven Kopplung zur entsprechenden Basisstation. (Bildquelle: Wittmann)

R9 WLAN Teach Box

Bewegungsfreiheit mit kabellosem Bedien-Terminal

Die R9 Teach Box von Wittmann, Nürnberg, ist seit Jahrzehnten als abgesetztes Bedien-Terminal mit einer Kabelverbindung zur Steuerung ausgeführt. Diese Art der Ausführung sorgt für Bediensicherheit und -freiheit. mehr...

27.Dezember 2019 - Produktbericht

Mv.Eye I2

Komplettprüfung von Spritzgussteilen

Das neue multimodale System Mv.Eye I2 von Mabri Vision, Aachen, prüft Form- und Lagetoleranzen komplex geformter Spritzgussteile mit hoher Präzision inline und im Takt der Produktion. Zudem erkennt es Oberflächendefekte und Verschmutzungen. mehr...

23.Dezember 2019 - Produktbericht

Die Messwerte werden in Echtzeit und in Korrelation mit der Segmentbreite der Düsen am Monitor des Prozessorsystems angezeigt und stehen für eine automatische Dickenregelung bereit. (Bildquelle: Sikora)

Planowave 6000

Berührungsloses Messsystem misst Dicke, Flächengewicht und Volumendichte

Das Messsystem Planowave 6000 von Sikora, Bremen, misst online – direkt nach dem Anfahren der Linie – sowohl die Dicke als auch das Flächengewicht und die Volumendichte von Platten und sichert damit die Einhaltung von Spezifikationen. mehr...

23.Dezember 2019 - Produktbericht

Quadratische Heizpatronen für Heizplatten und heiße Oberflächen (Bildquelle: Freek)

Heizpatronen

Heizplatten mit quadratischen Heizpatronen

Beim Beheizen von metallischen Flächen auf über 200 °C kommen oft runde Heizpatronen und Rohrheizkörper zum Einsatz. Letztere werden meist vorgebogen, dann in Nuten verlegt und anschließend mit Wärmeleitzement vergossen. Dieses Verfahren ist aufwändig und für kleine Stückzahlen sehr teuer. mehr...

20.Dezember 2019 - Produktbericht

Damit sich das Kabel im Werkzeug nicht bewegen kann, wurden zusätzliche Halte- und Fixierelemente eingebracht. Diese werden punktgenau im Spritzvorgang automatisch zurückgezogen, damit die Dichtigkeit des Bauteils gewährleistet wird. Bildquelle: Ruslan Kudrin – Stock.Adobe.com

Umspritzung von Steckverbinder und Konfektionierung des Kabels in einem Arbeitsschritt

Zwei auf einen Streich mit einem cleveren Werkzeugkonzept

Mit einem cleveren Werkzeugkonzept lässt sich eine hohe Dichtheit im Steckverbinder erreichen, ohne dass ein zusätzlicher Silikonring erforderlich ist. Dafür entwickelte ein Werkzeug- und Formenbauer aus Nürnberg ein Werkzeug für die Spritzgussverarbeitung, das es ermöglicht, in einem Arbeitsschritt Kabel und Stecker mit glasfaserverstärktem Polyamid mediendicht zu umspritzen. mehr...

19.Dezember 2019 - Fachartikel

Isowema

Isolationssystem verhindert Abstrahlverluste bei Heizelementen

Seine Bandbreite an elektrischen Widerstandsheizelementen für Anwendungen im Kunststoff-Maschinenbau und Kunststoff-Formenbau präsentierte Wema, Lüdenscheid, auf der K 2019.  mehr...

19.Dezember 2019 - Produktbericht

In der Premium-Ausführung ist der elektronische Temperierwasserverteiler optional in der Lage, die Verteilerkreise im Spritzgießwerkzeug automatisiert auszublasen. (Bildquelle: Engel)

E‑Flomo

Weniger Wartungsaufwand mit elektronischen Temperierwasserverteiler

Restwasser und Schmutz in den Temperierkanälen von Spritzgießwerkzeugen führen zu Korrosion, was die Standzeit der Werkzeuge verkürzt und die Temperierkonstanz verringert. Vor dem Wechsel von Werkzeugen und Werkzeugeinsätzen werden Temperierkanäle deshalb meist mit Druckluft ausgeblasen. mehr...

19.Dezember 2019 - Produktbericht

Die Scheinwerfer für eine neue Generation Oberklasse-Limousinen integrieren anspruchsvolle LSR-Primäroptiken, die bei Weber in Esslingen hergestellt und einbaufertig montiert werden. Bildquelle: Weber

Komplexe LSR-Primäroptiken für automobile Lichtsysteme

Optimale Sicht auf der Straße

Ein für seine anspruchsvollen Lösungen bekannter Formenbauer und Spritzgießer aus Esslingen sorgt für optimale Sicht auf die und auf der Straße: Für den Automobilzulieferer Hella produziert das Unternehmen mehrere hunderttausend LSR-Primäroptiken, die im Frontlichtsystem einer aktuellen Oberklasse-Fahrzeuggeneration arbeiten. Komponenten aus optischen Silikonen spielen dabei im Bereich der Lichtbündelung und -leitung eine wichtige Rolle. mehr...

18.Dezember 2019 - Fachartikel

In der XL-Variante warten die Temperiergeräte mit einer höheren Pumpenleistung. (Bildquelle: Engel)

E-Temp XL

Neue Temperiergerätebaureihe spart Stellfläche und Energie

Zur K 2019 erweiterte Engel, Schwertberg, Österreich, seine Baureihe an Temperiergeräten von E-Temp um eine XL-Variante. In vielen Anwendungen reduziert die Neuentwicklung die für die Werkzeugtemperierung benötige Stellfläche und steigert zugleich die Effizienz.  mehr...

18.Dezember 2019 - Produktbericht

Der Konzeptreifen ‚Large & Narrow‘ von Bridgestone gehört zu einer neuen Reifenkategorie, durch die Autos noch mehr Kraftstoff als bisher einsparen können; zudem hat der Reifen eine leicht verbesserte Nasshaftung (Bild: Bridgestone)

Bridgestone announces Susym – a Polymer that Bonds Rubbers and Resins on the Molecular Level

Bridgestone Corporation announced that the name for the world's first polymer that bonds rubbers and resins on the molecular level is Susym. The next-generation polymer material can be used not only for tyres but also in other applications. mehr...

17.Dezember 2019 - News

Die einfache Auswertung der erfassten Daten aus dem DatenloggerSystem erfolgt über Microsoft Excel. (Bildquelle: Hotset)

D-System

Mobile Analyse für Werkzeugbau und Produktion

Hotset, Lüdenscheid präsentierte auf der K-Messe erstmals seinen neuen Datenlogger D-System zur In-Situ-Erfassung der fluidtechnischen Prozesse in Temperierkreisläufen. Anwendern ermöglicht das handliche Messinstrument die ebenso schnelle wie einfache Überprüfung des wasserhydraulischen Geschehens im Formwerkzeug. Das System lässt sich zur Qualitätskontrolle der Heiz- und Kühlkreisläufe neuer und bestehender Werkzeuge nutzen, zur Prozessüberwachung in der Spritzgießmaschine oder als mobiles Service-Tool.  mehr...

17.Dezember 2019 - Produktbericht

(Bildquelle: Dragonimages – Fotolia.com)

Kieselsäure

FGV Rubber Industries und Behn Meyer gehen Partnerschaft ein

FGV Rubber Industries SDN BHD, ein Hersteller von Industriekautschukprodukten und von epoxidiertem Naturkautschuk (ENR) Ekoprena, mit Sitz in Kuala Lumpur, Malaysia, und Behn Meyer Europe , ein Distributor von Chemikalien und Kautschuken für die Kautschukindustrie aus Hamburg, haben eine Partnerschaft vereinbart. Ziel ist es, ihre Produkte und Dienstleistungen den jeweiligen Kunden und Interessenten anzubieten. mehr...

16.Dezember 2019 - News

Seite 2 von 48012345...102030...Letzte »
Loader-Icon