Mikroskopie Das Smartzoom 5 von Carl Zeiss, Oberkochen, eignet sich gleichermaßen für die Schadensanalyse, also die eingehende Untersuchung eines defekten Bauteils, und für die Routineprüfung, bei der die gleiche Materialprobe immer wieder nach dem gleichen Muster untersucht werden muss. Hat der Prüfer die Probe einmal unter das Mikroskop gelegt, muss er nicht mehr zwischen Gerät und Software wechseln, sondern kann alle notwendigen Schritte direkt am Bildschirm ausführen. Dieser Workflow kann gespeichert werden. Die Analyse wird damit reproduzierbar und Anwenderunabhängig. Die Best-Image-Funktion ermöglicht es Nutzern ohne Vorkenntnisse, optimale Ergebnisse zu erzielen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

Wacholdersteige
73447 Oberkochen
Germany