Geeignet für berührungslose Temperaturmessung dünner Kunststofffolien. (Bildquelle Micro-Epsilon)

Geeignet für berührungslose Temperaturmessung dünner Kunststofffolien. (Bildquelle Micro-Epsilon)

Es verwendet die Wellenlänge von 3,43 µm und deckt so die spektralen Empfindlichkeitsbereiche im kurzwelligen Bereich ab. Der Temperaturbereich reicht von 50 bis 400 °C. Das Pyrometer liefert außerdem stabile Messwerte bei einer Umgebungstemperatur bis 75 °C und ist mit Analog- oder Digitalausgang erhältlich. Bei anderen Folientypen, wie Polyethersulfon oder Polyurethan, eignet sich das CTP-7 mit einem auf diese Arten angepasstem Spektralbereich.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG

Königbacher Strasse 15
94496 Ortenburg
Germany