Prüfen

In den Beiträgen dieser Rubrik geht es um Methoden, mit denen sich feststellen lässt inwiefern eine gewünschte Eigenschaft erfüllt ist.

12. Jul. 2017 | 00:45 Uhr
501pv0717_PK_1-4_A_Micro-Epsilon-Mikroskop
Panorama-Endoskop

Hohlkörper schnell inspizieren

Das Panorama-Endoskop von Micro-Epsilon Eltrotec, Ortenburg, dient der zeitsparenden Qualitäts- oder Verschleißprüfung an schwer zugänglichen Objekten. Lunker, Späne, Grate, Risse, Verunreinigungen, Schweißnähte oder verdeckte Ablagerungen lassen sich mit seiner Hilfe einfach prüfen und das ohne aufwändige Demontage des Objektes oder gar dessen Beschädigung.Weiterlesen...

06. Jun. 2017 | 00:29 Uhr
450pv0517_PK_B_1-2_Zeltwanger-Dichtheitsprüfgerät
Zedeco

Günstige Dichtheitsprüfung für Standardaufgaben

Zeltwanger, Dußlingen, stellt ein neues, preiswertes Basisgerät für die Dichtheitsprüfung vor. Zedeco ist ein weiteres Mitglied der ZED-Familie und als Einkanalgerät mit sehr schnellen Abtastraten für hochgenaue Messungen konzipiert. Den Auftakt des kom­pakten Einkanalgeräts macht das Messver­fahren Relativdruck. Das Prüfgerät beinhaltet einen OPC-UA-Server und ist damit Industrie- 4.0-fähig.Weiterlesen...

01. Jun. 2017 | 00:00 Uhr
Messung der Stoßdämpfungseigenschaften von Laufschuhen
Servohydraulische Tischprüfmaschine zur Ermüdungsprüfung

Dynamische Prüfverfahren für Laufschuhe

Die zunehmende Technisierung des Sports führt zu einer stetig steigenden Nachfrage nach standardisierten, allgemein anerkannten Verfahren zur Prüfung von Sportartikeln. Einer der weltweit führenden Sportartikelhersteller setzt zur Prüfung von Laufschuhen eine servohydraulische Tischprüfmaschine ein.Weiterlesen...

10. Mai. 2017 | 00:16 Uhr
443pv0517_PK_B_1-2_Fritsch-Prüfgerät
Analysette 28 Imagesizer

Schnelle Analyse von Partikelform und -größe

Das neue Partikelmessgerät Analysette 28 Imagesizer von Fritsch, Idar-Oberstein, analysiert Partikelform und -größe von trockenen, rieselfähigen Pulvern und Schüttgütern in einem Messbereich von 20 µm bis 20 mm. Über die optische Analyse von Partikelform und Partikelgröße werden beschädigte Partikel, Verunreinigungen, Agglomerate oder Über- und Unterkorn genau und schnell erkannt und können auch in Einzelbildern betrachtet werden.Weiterlesen...

05. Apr. 2017 | 00:01 Uhr
441pv0317_PK_B_1-4_Barreiss-Härteprüfgerät
BSA

Automatische Härteprüfung an Elastomeren nach Shore

Der digitale Härteprüfer HPE von Bareiss, Oberdischingen, hat sich seit Jahren im mobilen Einsatz für Härtemessungen nach Shore bewährt. Um die Messgenauigkeit zu erhöhen, können die verfügbaren Härteprüfer in einen Prüfständer eingebaut werden.Weiterlesen...

30. Mär. 2017 | 00:50 Uhr
DSC6679
Predictive Maintenance-System

Vorausschauende Wartung im Walzwerk

Da Walzwerke wie die der Gummiwerk Kraiburg fast durchgängig im Dreischichtbetrieb laufen, spielt die Maschinenverfügbarkeit dort eine sehr wichtige Rolle. Schließlich verzögern Ausfälle bei einer einzigen Maschine den gesamten Produktionsprozess und verursachen so am Ende extrem hohe Kosten. Ein System zur vorausschauenden Wartung unterstützt dabei, die Anlagenverfügbarkeit zu sichern bevor ein Stillstand eintritt.Weiterlesen...

30. Mär. 2017 | 00:06 Uhr
444pv0317_PK_B_1-4_Rubröder International Trading-Härteprüfgerät
Micro-Slurry-Jet-Erosion-Testsystem

Testverfahren prüft Festigkeit von Oberflächen und Multischichtsystemen

Für die Festigkeitsanalyse von Oberflächen wurden bisher Verfahren wie die Kavitationserosion, Reibe- und Ritztests verwendet. Diese sind jedoch für Dünne Schichten oft nicht geeignet oder können unter der zu untersuchenden Schicht liegende Schichten oder Substrate beschädigen und damit auch die Messergebnisse beeinträchtigen.Weiterlesen...

28. Mär. 2017 | 00:39 Uhr
471pv0317_PK_MUSS_1-8_Zwick-App
Tools zur Härteprüfung

App macht Härteumwertung komfortabel

Die kostenlose App für IOS und Android zur Härteumwertung von Zwick, Ulm, ist ab sofort bei Google Play und im Apple App-Store erhältlich.Weiterlesen...

24. Mär. 2017 | 00:10 Uhr
Kein Bild vorhanden
Schwingfestigkeitsversuche

Makroskopische Anrissüberwachung in Bauteilen

Häufig sind an Bauteilen konstruktionsbedingte Kerben vorhanden. Unter Betriebsbelastung können sich an diesen Stellen Risse entwickeln, die die Zuverlässigkeit und die Sicherheit beeinflussen. Wachsen Anrisse plötzlich mit einer hohen Geschwindigkeit, versagen technische Produkte schlagartig – höchst unerwünscht insbesondere bei sicherheitsrelevanten Bauteilen.Weiterlesen...

23. Mär. 2017 | 00:51 Uhr
448pv0317_PK_B_1-2_Instron-Prüfgerät
5969, CEAST 9350, HV6X, Electropuls E1000

Kunststoffprüfung – von statisch bis dynamisch, vom F&E-Labor bis zum industriellen Dreischichtbetrieb

Instron, Pianezza, Italien, hat Prüfsystemen für das gesamte Spektrum von der Grundlagenforschung über die Wareneingangskontrolle bis zur Routineprüfung in der Produktion im Programm. Für statische Zug-, Druck- und Biegebelastung, für Schäl-, Scher- und Weiterreißtests sowie für zyklische Prüfungen wird die universell einsetzbare elektromechanische Zweisäulen-Tischprüfmaschine des Typs 5969 für mittlere Prüfkräfte, ausgestattet mit pneumatischen Spannbacken für 10kN Nennlast und einem automatisch ansetzenden Instron AutoX Extensometer angeboten.Weiterlesen...