383pv1016_pk_b_byk_k2016_auch-englisch-additiv

Verpackungsbeispiel einer PLA-basierten Lebensmittelverpackung mit Barriere-Additiv. (Bild: BYK)

Das Additiv wurde speziell für den Einsatz in PLA-basierten Lebensmittelverpackungen entwickelt. Durch die gleichmäßige Verteilung der Schichtsilikat-Plättchen in der Polymermatrix wird eine wirksame Barriereschicht aufgebaut, die zu einer erheblichen Reduzierung der Gas- und Wasserdampfdurchlässigkeit führt. So bleiben die Lebensmittel länger frisch.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BYK-Chemie GmbH

Abelstraße 45
46483 Wesel
Germany