Polyurethane

Polyurethane sind Kunststoffe oder auch Kunstharze, aus denen Schaumstoffe oder auch Lacke und Beschichtungen entstehen. Thermoplaste lassen sich auf unterschiedliche Art verarbeiten, punkten vor allem aber durch ihre Schweißbarkeit.

27. Sep. 2018 | 09:58 Uhr
354pv0918_PK_1-2_BArlog_POM_Fakuma
Kebaform XFA

Fakuma 2018: Besonders robuste POM-Copolymer-Typen für den Einsatz im Fahrzeuginnenraum

Der Einsatz von Funktionsteilen im Fahrzeuginnenraum stellt hohe Anforderungen an die verwendeten Materialien – neben wachsenden Ansprüchen an Festigkeit, Zähigkeit, Dimensionsstabilität und Verschleißeigenschaften wird zunehmend Wert auf ein günstiges Emissionsverhalten gelegt. Barlog, Overath, hat sich daher zum Ziel gesetzt diese Emissionen weitestgehend zu reduzieren und die POM-Kunststoffe im Hinblick auf ihre Schwachstelle Temperaturempfindlichkeit zu optimieren.Weiterlesen...

25. Sep. 2018 | 09:53 Uhr
Automatic gear stick of a modern car, car interior details. Blac
Thermolast K FG/SF

Fakuma 2018: Neue Compounds für Soft-Touch im Fahrzeuginnenraum

Als jüngste Entwicklung für die Automobilindustrie erweitert die auf der Fakuma vorgestellte neue Thermolast-K-Reihe FG/SF das Portfolio von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, in diesem wachsenden Marktsegment. Die Serie umfasst mehrere Compounds im Härtebereich zwischen 50 und 80 Shore A mit sehr guten Oberflächeneigenschaften für Fahrzeuginnenraumteile, einschließlich zuverlässiger Haftung zu Polypropylen und guter  Abriebbeständigkeit.Weiterlesen...

13. Sep. 2018 | 06:41 Uhr
377pv0818_PK_1-2_Covestro_MUSS
Online-Shop

Produkte für KMU jetzt online erhältlich

Über den chinesischen Anbieter Alibaba macht der Werkstoffhersteller Covestro, Leverkusen, Chemikalien für Geschäftskunden per Online-Angebot leichter zugänglich. Die Hightech-Polymerwerkstoffe werden über einen Flagship-Store auf 1688.com angeboten.Weiterlesen...

12. Sep. 2018 | 12:52 Uhr
358pv0918_PK_1-2_Polykemi_Fakuma-1
Polyfill PP HC, Rezycom PC/ABS

Fakuma 2018: Hightech-PP glasfaser- und mineralverstärkt als Ersatz für PA6, PA 66 und PBT

Auf dem diesjährigen Messestand wird Polykemi, Ystad, Schweden über Aktivitäten in den Bereichen Technische Kunststoffe, Hochleistungskunststoffe und Recyclate informieren. Unter anderem wird die  Hightech-Polyfill-PP-HC-Glasfaser-Familie vorgestellt. Sie ist für ihren Einsatz als Leichtgewicht-PP als Alternative zu PA6 und PA66 sowie PBT mit Glasfaser bekannt. In Zeiten der nicht ausreichenden Verfügbarkeit von PA 66 kommt dieser Qualität eine große Bedeutung zu.Weiterlesen...

11. Sep. 2018 | 12:38 Uhr
359pv0918_PK_1-4_Kuraray_Fakuma
Hybrar

Fakuma 2018: Triblock-Copolymer für Dämpfungsanwendungen in der Automobilindustrie

Hybrar ist ein Triblock-Copolymer von Kuraray, Hattersheim, mit Polystyrol-Endblöcken und einem vinylreichen Polydiene-Mittelblock. Aufgrund des maximalen Verlustfaktors nahe Raumtemperatur weist das Material sehr gute Dämpfungseigenschaften auf.Weiterlesen...

07. Sep. 2018 | 11:49 Uhr
355pv0918_PK_1-2_TER Plastics_Fakuma
Fortii MX 3T, MX53 T, Technyl Red J, Terez

Neue Hochtemperatur-Polyamide für die Temperaturbandbreite von -35 bis hin zu 150 °C

Aus dem Portfolio seiner Lieferanten stellt TER Plastics, Herten, neue Hochtemperatur-Polyamide auf der Fakuma vor. Die Fortii- und Fortii-Ace-Produktreihe wurde um weitere Versionen ergänzt.  Diese Materialien zeigen im Vergleich zu herkömmlichen PPA-Werkstoffen eine deutlich erhöhte Robustheit über die Temperaturbandbreite von -35 °C bis hin zu 150 °C. Diese setzt sich zusammen aus hoher Steifigkeit und Zähigkeit. Die mechanische Belastbarkeit von Fortii Ace MX 53T ist im Vergleich zu marktgängigen Produkten um bis zu 40 Prozent erhöht.Weiterlesen...

25. Mai. 2018 | 06:14 Uhr
410pv0518_PK_1-2_EconCore_NPE_MUSS-Polypropylen
Therm Hex

Hochleistungs-Thermoplastik-Wabenkerne für fortgeschrittene Anwendungen

Econ Core, Leuven, Belgien, entwickelt die Vielseitigkeit seiner Therm-Hex-Technologie weiter und hat seinen Fokus auf hochleistungsfähige thermoplastische HTP-Wabenkernmaterialien und Sandwichplatten erweitert. „Die Hochgeschwindigkeits-Endlostechnologie hat sich als logischer Partner für absatzstarke Anwendungen unter Einsatz handelsüblicher Thermoplasten erwiesen“, meint Tomasz Czarnecki, COO des Unternehmens.Weiterlesen...

16. Mai. 2018 | 06:06 Uhr
1_DSC_0010.JPG D
Plastics In Automotive Engineering 2018

Der richtige Werkstoff an der richtigen Stelle

Der VDI Kongress PIAE setzte dieses Jahr eine Schwerpunkt auf automobile Trends im Leichtbau, Elektrifizierung und Digitalisierung. Kunststoffe sind für technische Lösungen dieser Themen unverzichtbar. Die Kombination aus Metall und Kunststoff zu hybriden Bauteilen verspricht noch viel Potenzial für besonders wirtschaftliche Anwendungen im Automobilbau – nach dem Motto: der richtige Werkstoff an der richtigen Stelle.Weiterlesen...

12. Apr. 2018 | 06:47 Uhr
350pv0318_PK_1-2_Ultrapolymers-PP
Purell EP370S, Purell RP375R

Neue Polyolefine für die Medizintechnik

Um kontinuierlich eine breite Auswahl an Kunststoffen für die Herstellung medizintechnischer und pharmazeutischer Produkte anzubieten, hat Ultrapolymers, Augsburg, die Distributionsvereinbarung für die Styrenic Specialties von Ineos Styrolution, Frankfurt, auf ganz Europa ausgeweitet. Darüber hinaus umfasst das Produktportfolio jetzt auch die neuen Polyolefine von Lyondell Basell, Frankfurt. In Kombination mit dem umfangreichen, technischen Fachwissen sowie langjähriger Erfahrung in Konstruktion und Verarbeitung tragen diese Kunststoffe dazu bei, dass neue Produkte schneller und mit mehr Sicherheit zur Marktreife kommen. Weiterlesen...

10. Apr. 2018 | 06:52 Uhr
KOEPP_PU-Formteile
PU-Formteile

Hochkomplexe Strukturen bei PU-Formteilen möglich

Das Unternehmen W. Köpp, Aachen, hat sein ohnehin breites Portfolio bestehend aus Zellkautschuk, Polyethylen, Moosgummi, Filtermaterialien und Flüssigdichtungen (FIP(F)G) nun um PU-Formteile ergänzt.Weiterlesen...