additive

Kunststoffteile erhalten eine Identitätssignatur wie die eines Fingerabdrucks. (Bildquelle: Gabriel Chemie)

Tagtec

Kunststoffteile erhalten eine individuelle DNA

Eine neue Produktserie ermöglicht es, Informationen in Kunststoffen so zu generieren, sodass Materialdefinitionen, aber auch die Erkennung sämtlicher einzelner Teile, gewährleistet sind. Anders gesagt: Kunststoffteile erhalten eine individuelle DNA, eine Identitätssignatur wie die eines Fingerabdrucks. mehr...

18.September 2019 - Produktbericht

Additive

Portfolio an Hochleistungslösungen erweitert

Songwon, Ulsan, Südkorea, nutzt die K 2019, um seine erweiterten Kapazitäten und  Stärken in der Spezialchemie  hervorheben. mehr...

18.September 2019 - Produktbericht

Knowledge in action

Chemie-Distributor macht seine technische Marktkompetenz international weiter sichtbar

Nordmann, Hamburg, präsentiert sich auf der K 2019 gemeinsam mit seinen Partnern und Co-Ausstellern Francesco Franceschetti Elastomeri, Honeywell, Kraton, Nyacol sowie PMC. Im Mittelpunkt stehen Produkte und Rohstoffe, die den Erwartungen an die Nachhaltigkeit von Kunststoffen und deren Verwendung gerecht werden. mehr...

17.September 2019 - Produktbericht

Das Recycling von Kunststoffen ist eines der zentralen Themen des Messeauftritts. (Bildquelle: Baerlocher)

Resin Stabilization Technology

Hochleistungs-Additive für das Recycling

Baerlocher, Unterschleißheim, wird an seinem Stand die T-Blend-Produkte Baeropol zeigen, die maßgeblich zur Lösung verschiedener Recyclingprobleme beitragen. Die staubfreien, einfach zu implementierenden Additive basieren auf der Resin Stabilization Tech­nology, die für synergetische Effekte mit traditionellen Antioxidantien sorgt. mehr...

16.September 2019 - Produktbericht

Das Unternehmen hat sich auf die Compoundierung spezialisiert. (Polytechs)

PW S

Masterbatch mit sehr guten Haft- und Geräuscheigenschaften für Agrarstretchfolien

Die Haupttätigkeit von Polytechs, Cany-Barville, Frankreich, erstreckt sich auf die Bearbeitung von Masterbatches, Compounds und kompaktierten Additiven. Dazu kommen die Herstellung und der Vertrieb eines breiten Sortiments an Additiv-Masterbatches unter eigenem Markenzeichen. mehr...

16.September 2019 - Produktbericht

Plastic Jewels (Bildquelle: Gabriel-Chemie)

Plastic Jewels

Plastic Jewels – Inspirierende Farbkreationen

Sie sind prächtig, selten und wohl das wertvollste Geschenk der Natur: Glitzernde Edelsteine üben seit Jahrtausenden eine tiefe Faszination auf den Menschen aus. mehr...

18.Juli 2019 - Produktbericht

Nach sechsjähriger Entwicklung, einschließlich beschleunigter Bewitterungstests und umfassender Feldversuche, ist der Lichtstabilisator jetzt kommerziell erhältlich. (Bildquelle: Sabo)

Sabo Stab UV 216

Lichtstabilisatorsystem für Agraranwendungen

Der Lichtstabilisator Sabo Stab UV 216 von Sabo, Bergamo, Italien, vereint hohen Wärme- und UV-Schutz für Gewächshausfolien mit gesicherter Beständigkeit gegen Agrarchemikalien über zwei oder mehr Jahre selbst in Gegenwart hoher Schwefelkonzentrationen. mehr...

21.Juni 2019 - Produktbericht

Elatur DPT

Schnelle und einfache Herstellung von Weich-PVC-Produkten

Fast alle Weichmacher sind – aufgrund ihrer polaren Struktur – Ester. Ein besonders vorteilhaftes Preis-Leistungsverhältnis besitzen die Ester der Phthalsäure. Sie sind in Kettenlängen von 4 bis 13 Kohlenstoffatomen erhältlich. Dazu gehört zum Beispiel DINP (C9), das Evonik, Essen, in Europa als Vestinol 9 vermarktet. mehr...

7.Juni 2019 - Produktbericht

Die neuen Farb-Additiv-Kombi-Masterbatches erzielen bei geringerer Zugabedosierung eine verbesserte Performance hinsichtlich UV- und Thermostabilisierung von Automotive-Anwendungen aus ABS. (Bildquelle: Grafe)

UV/TS-Stabilisierungsvarianten für ABS

Neue UV/TS-Stabilisierungspakete für den Automobilbereich

Besonders im Automobilbereich sind viele In- sowie Exterieur-Anwendungen der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt, welche eine besonders gute Belastbarkeit erfordern und eine hohe Wärmeformbeständigkeit aufweisen müssen. Grafe, Blankenhain, hat nun die Entwicklung neuer UV/TS-Stabilisierungsvarianten für ABS abgeschlossen, welche in Kombination mit Farbe eine hohe Oberflächenqualität und Stabilisierung des eingesetzten Grundpolymers gewährleisten.  mehr...

5.Juni 2019 - Produktbericht

Anwendung Stoßstange: Das Bauteil besteht aus Polyutheran und Glass Bubbles. (Bildquelle: 3M Deutschland)

Distribution

Kooperation zwischen Brenntag und 3M

Brenntag beliefert seit dem 1. Februar 2019 Abnehmer im Vereinigten Königreich und in Irland mit den Glass Bubbles- und Bornitrid-Füllstoffen von 3M beliefern. Maura Jollife, Commercial Director Material Science and Specialty Chemicals erklärte ihre Freude über den Exklusivvertrag mit dem Multitechnologie-Konzern. Sie versprach darüber hinaus die Produktoptimierung und Entwicklung von Pressen, Spritzgießmaschinen und Extrudern durch eigene Experten. Dabei ist die Belieferung der Automobil- und Elektronikindustrie als Abnehmerbranchen ist das Ziel der Zusammenarbeit. mehr...

6.Februar 2019 - News

Megum

Wasserbasierende Haftmittel für Gummi-Metall-Verbindungen

Dow, Schwalbach, bietet jetzt eine Alternative zu lösemittelhaltigen Haftmitteln für Gummi-Metall-Anwendungen. Die neue Generation der wasserbasierten Primer- und Coversysteme der Marke Megum sorgen für eine Leistung, die mit lösemittelhaltigen Formulierungen vergleichbar ist und das bei deutlich reduzierten VOCs und reduzierten Kosten. mehr...

27.November 2018 - Produktbericht

Thixon P-11-F, Thixon P-22

Reach-konforme Primer-Systeme mit Octylphenol-freier Formulierung

Gummi-Metall-Verbindungen sind für Schwingungs-Dämpfungs-Anwendungen unverzichtbar. Die neuen Primersysteme Thixon P-11-F und Thixon P-22 von Dow, Schwalbach, sorgen für eine sehr guter Leistung bei wettbewerbsfähigen Kosten mit nach Reach zukunftsorientierter, konformer Formulierung.  mehr...

23.November 2018 - Produktbericht

Entformungshilfe

Entformungshilfe spart bares Geld

Fast jeder Spritzgießer kennt das leidige Thema: Die gefertigten Teile lösen sich nur schwer aus dem Formnest, der Prozess muss verlangsamt werden und zu allem Überfluss tritt auch noch Weißbruch auf. Zahlreiche Produkte auf dem Markt versprechen Abhilfe, doch keines konnte die Kunden der BASF Color Solutions, Köln, bisher zufriedenstellen. Die Wirkung war trotz hoher Dosierung kaum vorhanden oder es traten unerwünschte Veränderungen wie Belagsbildung auf.  mehr...

19.November 2018 - Produktbericht

Mit der App werden Effektpigmente digital. (Bildquelle: Merck)

Digital-Color-Card-App

Interaktive App ermöglicht realistische Darstellung funkelnder Effektpigmente

Merck, Darmstadt, hat eine Digital-Color-Card-App für Smartphones und Tablets entwickelt. Sie bringt eine realistische Darstellung des Unternehmensportfolios an Effektpigmenten für Beschichtungen auf den Bildschirm. Die App ist einzigartig in der Branche und ermöglicht einen realistischen Eindruck davon, wie die Effektpigmente in Bewegung unter direktem Licht wirken. mehr...

16.November 2018 - Produktbericht

Das Technikumswalzwerk ermöglicht, den Herstellprozess vom Labor über das Technikum bis hin zur kommerziellen Produktion darzustellen. (Bildquelle: Rowa)

Rowalid

Technikumswalzwerk zur Herstellung von PVC- und PMMA-Pigmentpräparationen

Rowa, Pinneberg, hat ein neues Technikumswalzwerk zur Herstellung von PVC- und PMMA-Pigmentpräparationen in Betrieb genommen. Durch diese Investition erhöht das Unternehmen seine Flexibilität und baut das Service-Angebot sowie das Portfolio für Spezialitäten aus. Zudem ist es aufgrund der Anlage nun erstmals möglich, einen Herstellprozess vom Labor über das Technikum bis hin zur kommerziellen Produktion darzustellen. mehr...

15.November 2018 - Produktbericht

Seite 1 von 512345
Loader-Icon