Altreifen

Das Prozesshilfsmittel wird im Straßenbau für gummihaltigen  Asphalt eingesetzt. Bildquelle: alle Evonik Ressource Efificiency

Mit Vestamer Altreifen für Asphalt aufbereiten

Altreifen-Recycling für bessere Straßen

Autoreifen gehören auf die Straße? Stimmt schon. Aber seit rund zwei Jahrzehnten finden sie sich auch immer häufiger in der Straße. Möglich wird das durch recycelte Altreifen und ein Prozesshilfsmittel. Das Additiv ermöglicht, Gummimehl aus Altreifen zu einem gummihaltigen Asphalt zu verarbeiten. mehr...

20.Februar 2019 - Fachartikel

Bild: Björn Wylezich / Fotlia.com

Reifen-Recyclinganlagen und Produktion von recovered Carbon Black

Anlagenbau auf dem Weg zur Zero-Waste-Reifen-Produktion

Der Zeppelin Konzern baut für seinen langjährigen Kooperationspartner Pyrolyx eine Reifen-Recyclinganlage in Terre Haute, USA. Der Konzern übernimmt dabei die Planung und Ausführung der Gesamtanlage im Wert von rund 30 Mio. US-Dollar. Der Auftragswert beträgt rund 17,6 Mio. US-Dollar. In der hochmodernen Anlage wird Carbon Black, Industrieruß, aus Altreifen zurückgewonnen. Damit wird der Wertstoffkreislauf durch recovered Carbon Black geschlossen und die Umwelt dauerhaft entlastet. Als Aussteller auf der Tire Technology Expo 2018 ist Zeppelin Systems am Stand 8034 zu finden. mehr...

21.Februar 2018 - Fachartikel

Thumbnail für Post 12027

News

Altreifenverwertung: wachsende Marktpotenziale für Altgummi-Rezyklate

“2014 sind weniger neue und runderneuerte Reifen auf die Fahrzeuge montiert worden. Deshalb ist auch die Menge der Altreifen geringer ausgefallen, als noch im Jahr zuvor.“, stellte Helmut Hirsch, Geschäftsführer der Gesellschaft für Altgummi-Verwertungs-Systeme (GAVS) in Frankfurt am Main fest. mehr...

22.Juni 2015 - News

PRÜFEN UND MESSEN

Einfluss von durch Pyrolyse von „grünen“ Altreifen hergestellten verstärkenden Kohlenstoff-Silica-Füllstoff auf die Eigenschaften von EPDM-Kautschuk-Kompositen

Es wurde der Einfluss des bei der Pyrolyse mit Wasserdampf von „grünen“ Altreifen erhaltenen harten Produkts (SiO2D) auf die Eigenschaften von EPDM-Kautschuk-Compositen untersucht. Die experimentellen Ergebnisse zeigen, dass die Silanol-Gruppen auf der Oberfläche der Kieselsäure, die als Füllstoff in den pyrolysierten Vulkanisaten verwendet wurde, im Enderzeugnis (SiO2D) der Pyrolyse erhalten bleiben. mehr...

19.Juni 2015 - Neues aus der Forschung

News

ISRI: New tire fiber study sets benchmark for recycling industry

At its annual Convention and Exposition in Vancouver, the Institute of Scrap Recycling Industries (ISRI) headquartered in Washington, DC, released a study that looks at the viability of markets for tire fiber. The results of the study solidify current knowledge of the market while dictating the need and direction of industry specifications. mehr...

4.Mai 2015 - News

News

Pyrolyx baut Rückgewinnungsanlage für Carbon Black in USA

Pyrolyx aus München, ein führendes Unternehmen zur Rückgewinnung von Carbon Black aus Altreifen, hat eine strategische Partnerschaft mit der CH2E-Group in Hudson, USA, geschlossen. Demzufolge wird Pyrolyx eine kommerziell nutzbare Carbon-Black-Rückgewinnungsanlage in Hudson errichten. mehr...

25.Februar 2015 - News

Kautschuke

Tire Pyrolysis in a continuous screw Reactor

Pyrolysis of waste tires was carried out in a laboratory screw reactor in presence of nitrogen in the range of temperatures of 600 – 800 °C up index and at three different residence times. The effect of the above mentioned parameters was investigated with regard to mass yields and composition of the products. Samples, collected […] mehr...

17.Februar 2014 - Neues aus der Forschung

Loader-Icon