Biopolymer

Die Materiallösung hat im Vergleich zu  Standardpolyamid einen um 90 Prozent reduzierten Kohlenstoff-Fußabdruck. (Bildquelle: Domo)

Econamid Air

Biopolymer für leichtes Gartengerät

Archman, Hersteller von Scheren für Wein- und Gartenbau, hat zum Spritzgießen des Schneidkörpers für seine neue elektrische Baumschere Helium ein nachhaltiges PA-basiertes und carbonfaserverstärktes Econamid-Air-Compound von Domo, Leuna, gewählt. Das sehr leichte Werkzeug wiegt nur 1.630 Gramm. Geringes Gewicht, Festigkeit, elektrische Leitfähigkeit und Nachhaltigkeit machten das Material zum idealen Werkstoff für diese Anwendung. mehr...

24.November 2020 - Produktbericht

Fig. 1: Photograph images of NS compo­site with different  silver ions (%w/w).

Feuchtegehalt, Quellung und mechanische Eigenschaften

Physikalische Eigenschaften von nachhaltigen Kompositen aus Naturkautschuk, Maniokstärke und Silber

Es wird über nachhaltige Komposite aus Naturkautschuk, Maniokstärke und Silber, sowie deren Feuchtegehalt, Feuchtigkeitsabsorption, Quellung und mechanische Eigenschaften berichtet. mehr...

19.Mai 2020 - Neues aus der Forschung

Die schwebende Überkopf-Position des Plastifzieraggregats oberhalb der Schließeinheit schafft die Voraussetzung für einen allseitig zugänglichen Werkzeugbereich. Bildquelle: alle LWB Steinl

Fünf Kompetenzen unter einem Firmendach

Automatisierung aus einer Hand

Die Steinl-Gruppe präsentiert auf der K neue Vertikal-Maschinen, Automatisierung, Klebe- und Dichtungstechnik, aber auch Biopolymer-Anwendung. mehr...

9.Oktober 2019 - Fachartikel

Handorthese aus Biocompound. (Bildquelle: Dambeck)

Biopolymer-Compounds

Orthesen und Prothesen aus biobasierten Kunststoffen

Tecnaro, Ilsfeld, kam die Aufgabe zu, geeignete Biopolymere, Naturfasern und Additive zu selektieren und daraus neue Compounds zu entwickeln. Besonderen Wert legte der Biopolymerhersteller dabei auf eine gute Verarbeitbarkeit im Plattenextrusionsprozess, die eine spätere industrielle Herstellung ermöglicht. Aus den ausgewählten Werkstoffen fertigten das Fraunhofer IPA, Stuttgart, und die Orthopädietechnik-Firma Dambeck, Kempten, verschiedene Orthesen und Prothesen, die sie diversen Tests unterzogen. mehr...

1.August 2019 - Produktbericht

Sa_Ad riyajan_

Biopolymer-Kautschuk-Mischungen

Ein neuer Ansatz für das Verschneiden von Cassava Stärke mit maleinmodifiziertem-epoxidiertem Naturkautschuk-Latex

Das Ziel dieser Studie war es, Blends aus maleinsäuremodifiziertem epoxidierten Naturkautschuk (MENR), in Latex eingearbeitet, und Cassava-Stärke-Lösung (St) ohne dem Einsatz von Vernetzern herzustellen. Die chemische Struktur von MENR wurde durch FT-IR-Analysen bestätigt. Erhöht man den Anteil an St im Blend wird der Quellgrad gemäß der Vernetzung zwischen MENR uns St und durch das hydrophile […] mehr...

5.August 2016 - Neues aus der Forschung

Thumbnail für Post 9340

Neues elastisches oder hartes Biopolymer Qmilk

Bio-Kunststoff aus Kasein gewonnen aus „Abfall-Milch“

Jährlich werden in Deutschland 1,9 Mio. Tonnen Milch entsorgt. Die entsorgte Milch ist zwar nicht mehr für den Verzehr geeignet, allerdings enthält sie immer noch sehr wertvolle Bestandteile und ist ein äußerst kostbarer Rohstoff, der großes Potenzial für technische Zwecke ermöglicht. Qmilch IP, Hannover, hat ein Biopolymer entwickelt, das aus dem Milcheiweiß Kasein besteht und aus Rohmilch hergestellt wird. mehr...

31.März 2014 - Produktbericht

Loader-Icon