Dichtungstechnologie

Die neue Dichtungstechnologie ermöglicht das direkte Auftragen von Flüssigdichtstoff auf Bauteile. (Bildquelle: Henkel)

Loctite AA 5884

Neuer Hochleistungsdichtstoff für die Automobilindustrie

Motor- und Getriebeabdeckungen, Elektronikkomponenten und Bauteile wie Ausgleichsbehälter werden zunehmend in Kunststoffbaugruppen integriert und müssen zu deren Kerneinheiten hin abgedichtet werden. Die gängigste Abdichtungsmethode für Kunststoff/Metall-Substrate ist das Press-in-Place-Verfahren. Dabei wird eine vorgeformte Gummidichtung oder ein O-Ring manuell eingelegt. mehr...

16.September 2020 - Produktbericht

Der neue Vorstand der VTH-Fachgruppe „Dichtungstechnik“ (v.l.n.r.): Markus Gau (Sahlberg, Feldkirchen), Vorsitzender Simon Treiber (Berger S2B, Mannheim), Jürgen Millich (Reiff, Reutlingen), Sascha Heitkamp-Röhlen (Kahmann & Ellerbrock, Bielefeld) und Roland Wuttge (Irle & Heuel, Siegen). Bildquelle: VTH / Kollaxo

Vorstandswechsel in VTH-Fachgruppe Dichtungstechnik

Simon Treiber ist neuer Vorsitzender des Verbands Technischer Handel

Der Verband Technischer Handel e.V. ( VTH) hat an der Fachgruppen-Jahrestagung am 15. November 2018 in Pforzheim die Mitglieder des neuen Vorstands für die Fachgruppe Dichtungstechnik gewählt. Der Geschäftsführer des Technischen Händlers Berger S2B, Simon Treiber, übernimmt den Vorsitz des Vereins von Lars Letzring-Janson. mehr...

19.November 2018 - News

Thumbnail für Post 4588

Technische Produkte

Wechsel in der Simrit-Geschäftsleitung

Ab 1. Januar führt José Caro (51) das weltweite Simrit-Geschäft bei Freudenberg Sealing Technologies. mehr...

21.Dezember 2011 - News

Loader-Icon