Extruder

Diese Extruderbaureihe ist mit zahlreichen neuen Features ausgestattet, die das Handling deutlich vereinfachen und die Effizienz beim Compoundieren steigern. (Bildquelle: Coperion)

ZSK Mc 18

Bei diesen Extrudern stehen Recycling, Upcycling und bioabbaubarer Kunststoffe im Fokus

Coperion, Stuttgart, zeigt auf der Messe, wie mit dem verantwortungsvollen Umgang mit Energie und anderen Ressourcen auch Kunststoff nachhaltig hergestellt werden kann. Recycling und Upcycling stehen dabei ebenso im Fokus wie die Aufbereitung bioabbaubarer Kunststoffe. mehr...

11.Oktober 2019 - Produktbericht

Der Industrie-Extruder ist ein Zusatzwerkzeug, der eine hohe Durchsatzleistung, wenig Zeitaufwand und die Verarbeitung aller gängigen Kunststoffarten verspricht. (Bildquelle: Dohle/Herz)

Exon 10 Robot

3D-Druck in freiem Raum mit hoher Ausbringung

Der Dohle Exon 10 Robot von Herz, Neuwied, versteht sich als Werkzeug, das sowohl in Verbindung mit einem Robotersystem als Träger, Produkte im Rahmen der additiven Fertigung herstellt, als auch in Fertigungsstraßen stationär zum Einsatz kommt. Das Gerät kann so unterschiedliche Anforderungen in der Fertigung berücksichtigen. Gemäß dem heutigen Anforderungsprozess in der additiven Fertigung ist es nicht nur leicht, sondern auch kompakt gebaut und verarbeitet unterschiedliche Kunststoffarten mit Granulatzuführung. mehr...

1.Oktober 2019 - Produktbericht

Der Stranggranulierer eignet sich insbesondere für die Verarbeitung hoch abrasiv wirkender, verstärkter Produkte. (Bildquelle: Coperion)

STS 25 Mc11, ZSK 58 Mc18, SP 320 Treasure, K2-ML-D5-T35/S60 T35/S60

Technologien für alle Schritte der Kunststoffaufbereitung

Coperion, Stuttgart, bietet technische Komplettlösungen für alle Anwendungsbereiche der Kunststoffaufbereitung. Hierzu gehört unter anderem der neue Extruder STS 25 Mc11. Er weist einen klaren Aufbau auf, ist bedienerfreundlich und lässt sich problemlos reinigen. Er eignet sich für die Produktion von kleinen Losgrößen von 2 kg und mehr und erreicht Durchsätze von bis zu 90 kg/h. mehr...

25.September 2019 - Produktbericht

Drei Stuhltypen mit ähnlichen Grundformen wurden bereits entworfen. In einem Online-Konfigurator kann man den jeweiligen Stuhl individualisieren. (Bildquelle: FH Münster)

3D-Druck

3D-gedruckte Design-Sessel aus Plastikflaschen

Nachhaltige Möbelstücke aus dem 3D-Drucker? Ein Konzept dazu steht bereits. Entwickelt hat es Moritz Wesseler, Bachelorabsolvent am Fachbereich Architektur der FH Münster. Er hat nicht nur einen Roboterarm so präpariert, dass dieser große Gegenstände in 3D drucken kann; er hatte auch noch die Idee, das Ganze mit eingeschmolzenen PET-Flaschen zu entwickeln. mehr...

25.Februar 2019 - Produktbericht

Die neuen Zweischneckenextruder sind vorbereitet für Datenerfassung und Datenanalyse (Bildquelle: Krauss Maffei Berstorff)

Industrie-4.0-Lösungen für Compoundierextruder

Compoundierextruder mit Farbmessung für gleichbleibende Schmelzequalität

Datenerfassung, Datenaufbereitung und Datenanalyse lassen den Compoundhersteller Rückschlüsse zur Prozessoptimierung ziehen.  Dafür bietet Krauss Maffei Berstorff, Hannover, zwei Lösungen an, die an jedem Zweischneckenextruder der neuen ZE-Blue-Power-Generation installiert werden können. mehr...

31.Januar 2019 - Produktbericht

Die Entgasungsanlage stieß bei den Besuchern auf reges Interesse. (Bildquelle: Busch)

Plastex

Trockene Vakuumtechnologie zur Schmelzeentgasung

Das neue Vakuumsystem Plastex für die Entgasung der Kunststoffschmelze beim Extrudieren stand im Mittelpunkt auf dem Messestand der Fakuma 2018 von Busch, Maulburg. Busch präsentierte mit der Entgasungsanlage eine Plug-and-play-Lösung, deren Herzstück eine betriebsmittelfreie Klauen-Vakuumpumpe Mink ist. mehr...

30.Januar 2019 - Produktbericht

Auch eine technisch und optisch optimierte Blasfolienanlage wurde auf der Messe vorgestellt. (Bildquelle: Collin)

Medical-Line-Extruder, Bubble Control

Extrusionsanlagen für klein(st)e Mengen

Im Medizinbereich wurde eine Medical-Line-Anlage mit dem Extruder E 12 x 25 D, einer Rundstrangdüse 1x2mm, einem medizinischen Bandabzug und einem Stranggranulator gezeigt. „Vorteil des Extuders ist, dass unsere Kunden damit kleinste Mengen verarbeiten können“, so DI Dr. Friedrich Kastner, CEO und and Managing Partner des Unternehmens. „Das ist praktisch für Kleinstproduktionen, Produkttests aber auch Versuchsreihen.“ mehr...

13.November 2018 - Produktbericht

Die neuentwickelte Reinigungsbürste. An das Getriebe wird eine Welle angeschlossen, die dann mit einem handgehaltenen Elektroantrieb verbunden wird. (Bildquelle: Feddem)

FED 26 MTS

Fakuma 2018: Extruder mit selbst entwickeltem Zubehör

Der Extruder FED 26 MTS von Feddem, Sinzig, eignet sich besonders für Produktentwicklungen und im Betrieb als Pilotanlage. Der 34-kW-Motor ist wassergekühlt, eine Sicherheitskupplung sowie ein drehmomentstarkes Getriebe sorgen für eine hohe Leistung. Mit einer Basislänge von 42 L/D sowie einem Modul 10 L/D zur Verlängerung der Verfahrenslänge auf 52 L/D, ist dieser Extruder auch für Produkte einsetzbar, die eine längere Verweilzeit benötigen.  mehr...

18.Oktober 2018 - Produktbericht

Die konischen Gleichlauf-Doppelschneckenextruder sind in 5 Größenstufen mit einer Durchsatzleistung von 150 bis 2.500 kg/h, abhängig von der Viskosität und Eigenschaften des Aufgabematerials, verfügbar. (Bildquelle: MAS)

Doppelschnecken-Extruder, Schmelzefilter, DRD-Trockenreiniger

Fakuma 2018: Rezyklieren und Compoundieren mit der gleichen Anlage

Auf der Messe zeigt MAS, Pucking, Österreich, einen Querschnitt über die neuesten Entwicklungen der drei Produktgruppen konischer Gleichlauf-Doppelschnecken-Extruder, kontinuierliche Scheiben-Schmelzefilter sowie DRD-Trockenreiniger für Kunststofffolien. mehr...

17.Oktober 2018 - Produktbericht

Seitenbeschickung für Compoundierprozesse (Bildquelle: Coperion)

ZS-B

Fakuma 2018: Durchsatzsteigerungen durch Feed-Enhancement-Technologie

Um pulver- oder granulatförmige Füllstoffe und Additive sowie geschnittene Glasfasern prozesssicher in das Verfahren einzubringen, setzt Coperion, Stuttgart, bei Compoundierprozessen die zweiwellige Seitenbeschickung ZS-B ein. Diese ermöglicht die seitliche Dosierung der Zusatzstoffe ins Verfahrensteil des Doppelschneckenextruders. mehr...

16.Oktober 2018 - Produktbericht

Der Hochleistungs-Doppelschneckenextruder ist speziell für das Compoundieren von Technischen Kunststoffen optimiert. (Bildquelle: Coperion)

ZSK 58 Mc18 World Proven

Fakuma 2018: Best-Practice-Extruder für schnellen ROI bei der Aufbereitung Technischer Kunststoffe

Hersteller von Technischen Kunststoffen stehen heute unter erheblichem Zeit- und Kostendruck. Dies gilt umso mehr für solche Compounds, die über lange Zeiträume in konstant großen Mengen abgerufen werden. Mit dem ZSK 58 Mc18 World Proven bietet Coperion, Stuttgart, jetzt einen besonders kosteneffizienten Hochleistungs-Doppelschneckenextruder in Best-Practice-Ausführung an, der speziell für das Compoundieren von Technischen Kunststoffen optimiert ist. mehr...

5.Oktober 2018 - Produktbericht

Liniensteuerung: Bedienung über Multitouch-, Zugriff über RFID-Technologie (Bildquelle: Krauss Maffei Berstorff)

C6

Extruder-Steuerungssystem mit zahlreichen Überwachungs- und Regelfunktionen

In der Liniensteuerung C6 von Krauss Maffei Berstorff, Hannover, sind bisher bewährte Funktionsmerkmale implemtiert und mit entsprechenden Hardwarekomponenten verbunden. Sie erfüllt alle Anforderungen an Produktqualität, optimale Produktionsvorbereitung sowie transparente Produktionsverhältnisse. mehr...

28.August 2018 - Produktbericht

Aufgrund des standardisierten Aufbaus des Extruders vergehen üblicherweise nur vier Monate zwischen Auftragseingang, Fertigung und Inbetriebnahme. (Bildquelle: Coperion)

ZSK 43 Mv Plus

Doppelschneckenextruder für die Herstellung von Pulverlack

Coperion, Stuttgart, bietet den Doppelschneckenextruder ZSK Mv Plus jetzt in einer Best-Practice-Ausführung für die Aufbereitung von Pulverlack an. Mit drei verfügbaren Schneckenkonfigurationen deckt sein Verfahrensteil ein sehr breites Anwendungsspektrum ab. mehr...

17.April 2018 - Produktbericht

Extruder zur Herstellung hochwertiger, technischer Kunststoffcompounds (Bildquelle: Feddem)

ICX-Technology, FED 52 MTS

Herstellung von LFT-Compounds auf Basis der Pultrusionstechnik

Feddem, Sinzig, stellt auf der Fakuma erstmals ein Anlagenkonzept zur Herstellung von LFT-Compounds auf Basis der Pultrusionstechnik vor. Bei der Weiterentwicklung der Pultrusionstechnik wurden alle maßgeblichen Anlagenkomponenten, wie beispielsweise Spannvorrichtung, Imprägnierwerkzeug und Abzugseinheit überarbeitet und optimiert. mehr...

29.November 2017 - Produktbericht

Konischer Doppelschneckenextruder  (Bildquelle: KraussMaffei Berstorff)

KMD 63 K/R

Konischer Doppelschneckenextruder für die Rohrproduktion

Mit der Einführung des konischen Doppelschneckenextruders KMD 63 K/R von KraussMaffei Berstorff, Hannover, in den chinesischen Markt werden die Anforderungen der Rohrproduzenten nach einer robusten Maschine für kleine Durchmesserbereiche bis 63 mm sowie für Doppelstrang-Anlagen bedient. mehr...

27.Oktober 2017 - Produktbericht

Seite 1 von 512345
Loader-Icon