Flüssigsilicon

Wegen ihrer Reinheit und guten Hautverträglichkeit werden Silicone immer häufiger im Bereich der Medizintechnik verwendet.  (Bildquelle: Wacker)

Elastosil LR 5040

Temperfreies Flüssigsiliconkautschuk für die Medizintechnik

Die Flüssigsiliconkautschuk-Reihe Elastosil LR 5040 von Wacker Chemie, München, erfüllt die strengen regulatorischen Vorgaben für Siliconartikel, die bei vielen Anwendungen im Medizintechnikbereich gelten. Vulkanisate aus den Siliconprodukten besitzen nach der Vernetzung auch ohne thermische Nachbehandlung eine sehr gute Mechanik und enthalten nur wenige flüchtige Substanzen. Dadurch können Hersteller in vielen Fällen auf das Tempern nach der Produktion verzichten. mehr...

31.Juli 2018 - Produktbericht

Wegen ihrer Reinheit und guten Hautverträglichkeit werden Silicone immer häufiger im Bereich der Medizintechnik verwendet.  (Bildquelle: Wacker)

Elastosil LR 5040

Temperfreies Flüssigsiliconkautschuk für die Medizintechnik

Die Flüssigsiliconkautschuk-Reihe Elastosil LR 5040 von Wacker Chemie, München, erfüllt die strengen regulatorischen Vorgaben für Siliconartikel, die bei vielen Anwendungen im Medizintechnikbereich gelten. Vulkanisate aus den Siliconprodukten besitzen nach der Vernetzung auch ohne thermische Nachbehandlung eine sehr gute Mechanik und enthalten nur wenige flüchtige Substanzen. mehr...

24.Juli 2018 - Produktbericht

Hochtransparent für optische Elemente

Flüssigsiliconkautschuke Lumisil LR 7600

Zur Produktreihe Lumisil LR 7600 von Wacker, München, gehören Flüssigsiliconkautschuke, die zu hochtransparenten Elastomeren vulkanisieren. mehr...

11.September 2013 - Produktbericht

Loader-Icon