Gummi

News

KGK kommt als Aussteller auf die DKT/IRC

Der Hüthig Verlag präsentiert sich in diesem Jahr erneut mit eigenem Ausstellungsstand und seiner Fachzeitschrift KGK Kautschuk Gummi Kunststoffe, dem Organ der Deutschen Kautschukgesellschaft (DKG), auf der DKT/IRC in Nürnberg.

In English - please click for the whole news text here
mehr...

8.Juni 2015 - News

Thumbnail für Post 11431

Carbon Nanotubes (CNT) als Additiv für Gummi

Die industrielle Nutzung von Carbon Nanotubes in Kautschukmischungen

Die Anwendungen von Nanomaterialien versprechen für viele Industriezweige Vorteile. Auch die Kautschukindustrie kann davon in Form von Additiven für Gummimischungen profitieren. Ein Hindernis ist das Handling und die Verarbeitung der Carbon Nanotubes. Die Nano-Röhrchen liegen nach der Produktion als Rohstoff nicht vereinzelt vor, sondern als Agglomerate was die gleichmäßige Verteilung in der Mischung stört. Demzufolge wird eine industrielle Lösung benötigt, um die Pulver zu dispergieren und in gebundener Form anzubieten. Dr. Benjamin Bechem von der Lanxess Business Unit Rhein Chemie Additives erklärt die Vorteile und Anwendbarkeit für die Praxis. mehr...

13.März 2015 - Fachartikel

Simulation & Entwicklung

Entwicklung eines extrem ermüdungsbeständigen Stoßdämpfers

Ein extrem ermüdungsbeständiger Stoßdämpfer wurde nach den Grundprinzipien der Mechanik mit Hilfe nichtlinearer elastischer Materialmodelle und Finite-Elemente-Analyse entwickelt. Prototypen wurden hergestellt und getestet, um die Berechnungen zu bestätigen und die Ermüdungseigenschaften kennen zu lernen. mehr...

8.Dezember 2014 - Neues aus der Forschung

Thumbnail für Post 10582

Wenn Politik auf Industrie trifft

Die Elastomerleitlinie des Umweltbundesamtes und die Folgen für den Markt

Das Umweltbundesamt hat mit der 2. Änderungsverordnung der Trinkwasserverordnung im Dezember 2012 die Aufgabe erhalten, verbindliche hygienische Bewertungsgrundlagen für Materialien und Werkstoffe im Kontakt mit Trinkwasser festzulegen. Bisher hatte das Umweltbundesamt hierzu Leitlinien und Empfehlungen veröffentlicht, die einen weniger verbindlichen Status hatten. mehr...

7.Oktober 2014 - Fachartikel

Kautschuke

Polystyrol-Butadien gepfropftes Imid-Imin zur Verbesserung der Haftung zwischen Gummi und Polypropylen-Fasern

Acrylsäure wurde mit Ethylen-Diamin zu einem Imin-Amid-Oligomer umgesetzt. Dieses Oligomer wurde auf Polystyrol-Butadien-Kautschuk gepfropft. Die Oligomerstruktur wurde mit FT-IR-, 1H-NMR, 13C-NMR-und Massenspektroskopie charakterisiert. Der gepfropfte Kautschuk und 10 phr (pro hundert Teile Kautschuk) Polypropylen-Fasern wurden mit Styrolbutadien-Kautschuk gemischt. mehr...

7.Oktober 2014 - Neues aus der Forschung

Thumbnail für Post 9825

News

REP: Open House gave a preview on new V510 molding machine

REP International in Corbas, France, hosted on June 17 an Open House at its premises near Lyon, resulting in a large number of customers brought together. The company gave a preview on its new V510 rubber injection molding machine and celebrated the 10-years anniversary of its partnership with the Taiwanese company Tung Yu. mehr...

1.Juli 2014 - News

News

Toyoda Gosei acquires assets of rubber supplier Meteor Gummiwerke

Toyoda Gosei Meteor (TG Meteor) in Bockenem, a German subsidiary of Toyoda Gosei in Japan,. established in January 2014, has acquired all assets of insolvent Meteor Gummiwerke K.H. Bädje (Meteor), a German automotive rubber products manufacturer. mehr...

28.Mai 2014 - News

Thumbnail für Post 9581

Additive & Füllstoffe

Evonik eröffnet Anwendungstechnik für Reifen und Gummianwendungen in Wesseling

Evonik Industries hat am 15. Mai das neue Gebäude der Anwendungstechnik für gefällte Kieselsäure (Silica) für Reifen und Gummianwendungen an seinem Standort Wesseling bei Köln eingeweiht. Damit vereint das Spezialchemieunternehmen die weltweit größte Produktion für gefällte Kieselsäure sowie Forschung und  Anwendungstechnik an einem Standort. mehr...

16.Mai 2014 - News

Qualitätssicherung

Full Scale Wear Test with different Hose Liners

A long term abrasion test was carried out on 10” ID hoses with different lining materials:, rubber, a proprietary plastic liner and rubber with built in hard steel rings using a purpose built machine. In the early stages andesite, and later granite, slurry was used in artificial seawater. The abrasion rate of the plastic liner […] mehr...

17.Februar 2014 - Neues aus der Forschung

EPDM-Kautschuk-Abfälle

Recycling von EPDM-Gummi-Mehl durch Aktivierung mit flüssigen Polymeren

Eine Recyclingstudie Ethylen-Propylen-Dien (EPDM) Gummimehl wurde durch Aktivierung von Altgummimehlpartikeln (EPDM-P) mit flüssigen niedriger molekularen EPDM-Polymeren (LP) durchgeführt. Es wurde das optimale Verhältnis von EPDM-Gummimehl/LP und Aktrivierungsagenzien ermittelt, um originären mechanischen EPDM Eigenschaften zu erhalten. mehr...

17.Februar 2014 - Neues aus der Forschung

Qualitätssicherung

Wie groß sind der E-Modul und die Querkontraktionszahl von Gummi?

Diese Fragen in Zusammenhang mit dem Wunsch, Elastomerbauteile mit der Methode der finiten Elemente zu berechnen, sind seit über drei Jahrzehnten offensichtlich. Dabei hat die Wichtigkeit dieser Fragen mit steigenden Kundenanforderungen nach Simulationen während der Entwicklung von Gummi-Bauteilen durch weiter wachsende Möglichkeiten in der Hard- und Software zugenommen. Hier sollen einige Aspekte dazu zusammengestellt werden […] mehr...

10.Dezember 2013 - Neues aus der Forschung

Thumbnail für Post 8784

Flexibel und kooperativ mit dem Anwender entwickeln

Wenn Zuverlässigkeit punktet

Flexibilität und eine enge, zuverlässige Zusammenarbeit kennzeichnen die Beziehung des Gummi- und Kunststoffverarbeiters Kühnlein zu dem Anlagenbauer Desma. Der Verarbeiter muss flexibel produzieren und auch häufig den Werkstoff wechseln. Hierfür benötigt er entsprechendes Equipment und Sonderlösungen, um auch kleinere Serien kostengünstig zu realisieren. Außerdem schätzt er das Engagement und den Service des Maschinenbauers, um Anlagenstillstände zu vermeiden. mehr...

5.November 2013 - Fachartikel

Additive & Füllstoffe

Synthetic layered Silicates as Filler Additives: Synergies in Tire Tread Compounds

Synthetic layered silicate dosed as additive of ca. 3-5 phr provides strong synergistic effects in tire tread compounds improving the indicators of rolling resistance and ice and wet traction by 35 % without significantly impairing the wear and abrasion behavior in comparison with a reference compound. The use of montmorillonite on the other hand improved […] mehr...

8.Oktober 2013 - Neues aus der Forschung

Technische Produkte

Simulation of Burst Test for all-Steel pneumatic Truck Tire

The possibility of applying the technique of overlaying orthotropic reinforcement elements, described with Halpin-Tsai equations, on isotropic rubber elements for simulation of a burst test for an all-steel truck tire was examined. The results of a simulation when treating rubber as an incompressible and nearly incompressible material and when taking into account and abandoning analysis […] mehr...

3.September 2013 - Neues aus der Forschung

Thumbnail für Post 6433

Spritzgußmaschinen für die Herstellung von Automobilbauteilen

Weltweit aus einer Hand

Als Dienstleister rund um die Entwicklung und Fertigung von Kunststoff- und Gummi-Produkten für die internationale Automobilindustrie muss Argomm in Villongo nahe Bergamo im Norden Italiens seine Flexibilität tagtäglich neu unter Beweis stellen. Dazu setzt das Unternehmen auf Maschinenkompetenz aus einer Hand. mehr...

16.Oktober 2012 - Fachartikel

Seite 3 von 41234
Loader-Icon