Gummi

Qualitätssicherung

Full Scale Wear Test with different Hose Liners

A long term abrasion test was carried out on 10” ID hoses with different lining materials:, rubber, a proprietary plastic liner and rubber with built in hard steel rings using a purpose built machine. In the early stages andesite, and later granite, slurry was used in artificial seawater. The abrasion rate of the plastic liner […] mehr...

17.Februar 2014 - Neues aus der Forschung

EPDM-Kautschuk-Abfälle

Recycling von EPDM-Gummi-Mehl durch Aktivierung mit flüssigen Polymeren

Eine Recyclingstudie Ethylen-Propylen-Dien (EPDM) Gummimehl wurde durch Aktivierung von Altgummimehlpartikeln (EPDM-P) mit flüssigen niedriger molekularen EPDM-Polymeren (LP) durchgeführt. Es wurde das optimale Verhältnis von EPDM-Gummimehl/LP und Aktrivierungsagenzien ermittelt, um originären mechanischen EPDM Eigenschaften zu erhalten. mehr...

17.Februar 2014 - Neues aus der Forschung

Qualitätssicherung

Wie groß sind der E-Modul und die Querkontraktionszahl von Gummi?

Diese Fragen in Zusammenhang mit dem Wunsch, Elastomerbauteile mit der Methode der finiten Elemente zu berechnen, sind seit über drei Jahrzehnten offensichtlich. Dabei hat die Wichtigkeit dieser Fragen mit steigenden Kundenanforderungen nach Simulationen während der Entwicklung von Gummi-Bauteilen durch weiter wachsende Möglichkeiten in der Hard- und Software zugenommen. Hier sollen einige Aspekte dazu zusammengestellt werden […] mehr...

10.Dezember 2013 - Neues aus der Forschung

Thumbnail für Post 8784

Flexibel und kooperativ mit dem Anwender entwickeln

Wenn Zuverlässigkeit punktet

Flexibilität und eine enge, zuverlässige Zusammenarbeit kennzeichnen die Beziehung des Gummi- und Kunststoffverarbeiters Kühnlein zu dem Anlagenbauer Desma. Der Verarbeiter muss flexibel produzieren und auch häufig den Werkstoff wechseln. Hierfür benötigt er entsprechendes Equipment und Sonderlösungen, um auch kleinere Serien kostengünstig zu realisieren. Außerdem schätzt er das Engagement und den Service des Maschinenbauers, um Anlagenstillstände zu vermeiden. mehr...

5.November 2013 - Fachartikel

Additive & Füllstoffe

Synthetic layered Silicates as Filler Additives: Synergies in Tire Tread Compounds

Synthetic layered silicate dosed as additive of ca. 3-5 phr provides strong synergistic effects in tire tread compounds improving the indicators of rolling resistance and ice and wet traction by 35 % without significantly impairing the wear and abrasion behavior in comparison with a reference compound. The use of montmorillonite on the other hand improved […] mehr...

8.Oktober 2013 - Neues aus der Forschung

Technische Produkte

Simulation of Burst Test for all-Steel pneumatic Truck Tire

The possibility of applying the technique of overlaying orthotropic reinforcement elements, described with Halpin-Tsai equations, on isotropic rubber elements for simulation of a burst test for an all-steel truck tire was examined. The results of a simulation when treating rubber as an incompressible and nearly incompressible material and when taking into account and abandoning analysis […] mehr...

3.September 2013 - Neues aus der Forschung

Thumbnail für Post 6433

Spritzgußmaschinen für die Herstellung von Automobilbauteilen

Weltweit aus einer Hand

Als Dienstleister rund um die Entwicklung und Fertigung von Kunststoff- und Gummi-Produkten für die internationale Automobilindustrie muss Argomm in Villongo nahe Bergamo im Norden Italiens seine Flexibilität tagtäglich neu unter Beweis stellen. Dazu setzt das Unternehmen auf Maschinenkompetenz aus einer Hand. mehr...

16.Oktober 2012 - Fachartikel

Eine experimentelle Studie im hörbaren Frequenzbereich an magnetsensitivem Gummi

Investigation in the audible Frequency Range of magnetosensitive Rubber

An experimental study is conducted where the prestrain dependence of magnetosensitive rubber in the audible frequency range is studied along with the dependence of the dynamic strain amplitude, frequency and magnetic field strength. The material is natural rubber with a 33% volume particle fraction of irregularly shaped iron metal particles. The results show that with […] mehr...

9.Oktober 2012 - Neues aus der Forschung

Einfluss von ZnO mit unterschiedlicher Spezifischer Oberfläche auf die Vernetzung und den mechanischen Eigenschaften von rußgefüllten NR/SBR Mischungen

Effect of ZnO with Different Specific surface area on the Cure Characteristics and Mechanical Properties of Carbon Black-filled NR/SBR Compounds

Zinc oxide significantly influences the properties of rubber, both in terms of processing parameters of rubber compounds, and physical-mechanical properties. This paper presents a comparison of five types of zinc oxide with different Specific surface area. Using these types of ZnO, compounds combining NR and SBR were prepared. These compounds were vulcanized at 150 °C. […] mehr...

18.September 2012 - Neues aus der Forschung

Thumbnail für Post 6069

Kontinuierliche Aufbereitung von Gummimassen mit dem RingExtruder

Kontinuierlicher Extrusionsprozess

Bei der Herstellung von Gummimischungen besitzt ein kontinuierlicher Extrusionsprozess gegenüber den Innenmischerverfahren einen erheblichen Vorteil hinsichtlich der Investitions- und Betriebskosten sowie des Platzbedarfs. Zudem steigt die Reproduzierbarkeit der Produktqualität und die Verfahren lassen sich leichter automatisieren. Aus diesen Gründen wird an der Entwicklung kontinuierlicher Prozesse zur Herstellung von Gummimischungen mit unterschiedlichen Extrudertypen, insbesondere gleichsinnig drehenden Doppelschneckenextrudern, gearbeitet. mehr...

5.September 2012 - Fachartikel

Thumbnail für Post 5571

Kleine Teile gratfrei spritzgießen

Gummi-Spritzguss für kleine Teile – DKT 2012

Der Elastomer-Spritzgießmaschinen-Hersteller LWB Steinl wird auf der DKT 2012 drei Anlagen ausstellen. Mit der MicroClass wird erstmals Gummi-Spritzguss in Kleinst-Dimensionen einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt. Für global orientierte Verarbeiter wird ein neues flexibles Maschinensystem präsentiert. Als dritte Neuigkeit wird die Leistungsfähigkeit des energiesparenden EFE-Spritzsystems in Kombination mit einem Kaltkanalsystem demonstriert. mehr...

14.Juni 2012 - Fachartikel

Thumbnail für Post 5561

Sprung vorwärts

Horizontalmaschinen für den Gummi-Spritzguss – DKT 2012

Der österreichische Elastomer-Spritzgießmaschinenhersteller Maplan stellt auf der DKT 2012 seine neue Horizontalmaschinenbaureihe edition vor. Damit werden die Vorteile der edition-Vertikal auf die Maschinenreihe für automatisch laufende Serienproduktionen umgelegt. Die edition-Horizontal benötigt gegenüber der Vorgängerbaureihe um bis zu 30 Prozent weniger Stellfläche. Darüber hinaus bietet die Anlage bessere Leistungsdaten sowie ein zuverlässiges Servicepaket. mehr...

14.Juni 2012 - Fachartikel

Thumbnail für Post 5534

Gute Planung stellt Qualität sicher

Compounds gemeinsam mit dem Anwender entwickeln – DKT 2012

Eine konstante Qualität sowie eine sichere Versorgung mit Rohstoffen sind für Compounder wichtig. Gerade im Hinblick auf Elastomer-Compounds sind die Erfüllung und Umsetzung hoher Anforderungen an das Bauteil für Trinkwasser- oder Lebensmittelanwendungen oder in der Bauindustrie wie Automobilindustrie unverzichtbar. Das zu erreichen erfordert eine stete und enge Kooperation mit dem Anwender. mehr...

14.Juni 2012 - Fachartikel

Thumbnail für Post 4855

Prototyp aus PEEK Polymer im Verbund mit Gummi

Im Verbund stark

Dichtungen für den Einsatz in aggressiven, anspruchsvollen Umgebungen, wie sie in der Öl-,Gas- oder Automobilindustrie auftreten, stellen eine enorme Herausforderung an die Gestaltung von Anwendungen. Der Dichtungswerkstoff sollte über eine ideale Kombination aus Steifigkeit und Flexibilität verfügen. Eine dauerhafte und belastbare Lösung bietet die Verbindung aus Peek und Gummi. mehr...

14.März 2012 - Fachartikel

Thumbnail für Post 4845

Neue Kompaktanlage zur Gummizerkleinerung

Rezyclat in kleinen Mengen

Dort wo die Einzelmengen von Produktionsresten aus Gummi viel zu klein, um sie sortenrein zur Lohnzerkleinerung zu geben, bietet sich eine kompakte Gummizerkleinerungsanlage an. So ist es auch kleineren Firmen möglich, die anfallenden Rohstoffreste statt als teuren Abfall zu entsorgen innerbetrieblich als Rezyklat zu nutzen. mehr...

14.März 2012 - Fachartikel

Loader-Icon