Hochleistungsdichtstoff

Die neue Dichtungstechnologie ermöglicht das direkte Auftragen von Flüssigdichtstoff auf Bauteile. (Bildquelle: Henkel)

Loctite AA 5884

Neuer Hochleistungsdichtstoff für die Automobilindustrie

Motor- und Getriebeabdeckungen, Elektronikkomponenten und Bauteile wie Ausgleichsbehälter werden zunehmend in Kunststoffbaugruppen integriert und müssen zu deren Kerneinheiten hin abgedichtet werden. Die gängigste Abdichtungsmethode für Kunststoff/Metall-Substrate ist das Press-in-Place-Verfahren. Dabei wird eine vorgeformte Gummidichtung oder ein O-Ring manuell eingelegt. mehr...

16.September 2020 - Produktbericht

Loader-Icon