IKV

Dr.-Ing. Martin Facklam, Leiter der IKV-Abteilung Extrusion und Kautschuktechnik (links) und Clemens Wiesel, M.Sc., wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Elastomerspritzgießen mit der von LWB-Steinl neu zur Verfügung gestellten Maschine für den Labor- und Ausbildungsbetrieb. Bild: LWB Steinl

LWB-Spritzgießmaschine im IKV-Laborbetrieb

Neue LWB-Spritzgießtechnik im IKV

Der Elastomer-Spritzgießmaschinenbauer LWB Steinl mit Stammsitz in Altdorf/Landshut führt die langjährige Zusammenarbeit mit der Kautschuktechnik-Abteilung am IKV-Aachen weiter. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird der in der Forschung und der Lehre eingesetzte Maschinenpark in regelmäßigen Abständen aktualisiert. In diesem Jahr stand die Erneuerung der Maschinentechnik im Zeichen der erweiterten Möglichkeiten bei der Prozessintelligenz durch die neue Flex-Evo-Maschinensteuerung. Sie ist die zentrale Neuerung der Spritzgießmaschine vom Typ VSEFE 3000/2000s P (3000 kN Säulen-Schließeinheit, 2000 cm3 max. Einspritzvolumen, Servodrive-Antriebssystem, EFE-Einspritzsystem, Kaskadensteuerung zur Düsenansteuerung von Kaltkanälen und umfangreiche Entformungsfunktionen. mehr...

24.März 2021 - News

Delfin

Roboterbasierte Wickelanlage zur Erforschung und Optimierung von Nasswickelprozessen für Druckbehälter

Das Institut für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen hat eine neue roboterbasierte Wickelanlage der Firma Hille Engineering in Betrieb genommen. Insbesondere für das Kooperationsprojekt „Delfin“ eröffnen sich damit neue Möglichkeiten zur Erforschung möglicher Einsparpotenziale bei der Herstellung von Typ-4-Druckbehältern im Nasswickelprozess für Brennstoffzellenfahrzeuge. mehr...

2.Oktober 2020 - Produktbericht

Thumbnail für Post 8040

News

IKV und ika: Fachtagung „Science meets Tires“ im September

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) an der RWTH Aachen und das Institut für Kraftfahrzeuge (ika) der RWTH Aachen laden zur internationalen Fachtagung „Science meets Tires - Perspectives for Tire Technology“ am 11. und 12. September nach Aachen ein. mehr...

4.Juli 2013 - News

Thumbnail für Post 7387

News

Reaktive Thermoplaste und Polyurethane für die FVK-Serienfertigung

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV), Aachen, lädt ein zur Fachtagung „Reaktive Thermoplaste und Polyurethane - Innovative Matrixmaterialien für die FVK-Serienfertigung“ am 17. und 18. April 2013 nach Aachen. Experten aus Industrie und Forschung werden aktuelles Know-how zum Thema vermitteln. mehr...

19.Februar 2013 - News

Thumbnail für Post 5099

News

Engel unterstützt die Forschung am IKV in Aachen

Engel Austria aus Schwertberg in Österreich stellt dem Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) an der RWTH Aachen eine vollelektrische Spritzgießmaschine für Forschungszwecke zur Verfügung. Das IKV will damit die Herstellung von optischen Komponenten näher untersuchen. mehr...

30.März 2012 - News

Loader-Icon