RUBBER NAVIGATOR

MESSEGUIDE FÜR DIE KAUTSCHUKINDUSTRIE AUF DER K 2019

K 2016

Jederzeit aktuell: Hier sind alle Berichte und Produktinformationen rund um die K 2019 in Düsseldorf gesammelt. Diese Übersichtsseite aktualisiert sich ständig. Ein regelmäßiger Besuch lohnt sich also, um stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Die K, weltgrößte Messe für die Kunststoff- und Kautschukindustrie, findet vom 16. bis 23. Oktober 2019 in Düsseldorf statt.

Besuchen Sie PLASTVERARBEITER und KGK auf der K 2019: Halle 13, Stand A06

Kunststoffteile erhalten eine Identitätssignatur wie die eines Fingerabdrucks. (Bildquelle: Gabriel Chemie)

Tagtec

Kunststoffteile erhalten eine individuelle DNA

Eine neue Produktserie ermöglicht es, Informationen in Kunststoffen so zu generieren, sodass Materialdefinitionen, aber auch die Erkennung sämtlicher einzelner Teile, gewährleistet sind. Anders gesagt: Kunststoffteile erhalten eine individuelle DNA, eine Identitätssignatur wie die eines Fingerabdrucks. mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

Ein Leichtgewicht im Unterboden der Karosserie: Blattfedern aus CFK sind bis zu 60 Prozent leichter als ihr Pendant aus Stahl. Das HP-RTM-Verfahren sorgt für eine wirtschaftliche Produktion. (Bildquelle: Krauss Maffei)

Composites

Blattfeder aus Composites punktet durch geringes Gewicht und hohe Wirtschaftlichkeit

Stahl ist schwer, Aluminium verbraucht bei der Herstellung viel Energie, Holz verwittert. Wie wäre es, diese Materialien wirtschaftlich zu ersetzen? Faserverstärkte Kunststoffe erfüllen alle mechanischen Anforderungen, sind leicht und witterungsbeständig. Krauss Maffei, München, zeigt auf der K 2019 eine Vielzahl an Anwendungen, die deutlich machen, was im Leichtbau alles möglich ist.  mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

Automatisch  zentrierender Doppel-Querspritzkopf Bildquelle: Troester

Schlauchspritzkopf

Automatisch zentrierender Doppel-Querspritzkopf

Vor neun Jahren hat Troester den automatisch zentrierenden Querspritzkopf entwickelt. mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

Führungsbuchse (Bildquelle: Hasco)

Z1300/... 

Führungsbuchse aus hochfester Aluminiumbronze

Ein besonders präzises Führen von Auswerferpaketen gewährleistet die neue Führungsbuchse Z1300/... aus hochfester Aluminiumbronze von Hasco, Lüdenscheid. mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

GR 250 UL, RSP55 SX, TGM

Bandgranulatoren für würfelförmiges Granulat

Sagitta, Vigevano, Italien, stellt seine Maschinen zur Gummi-Weiterbearbeitung vor. Die Bandgranulatoren GR 250 UL sind Maschinen zur Herstellung von gleichmäßig würfelförmigem Granulat. mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

Additive

Portfolio an Hochleistungslösungen erweitert

Songwon, Ulsan, Südkorea, nutzt die K 2019, um seine erweiterten Kapazitäten und  Stärken in der Spezialchemie  hervorheben. mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

Knowledge in action

Chemie-Distributor macht seine technische Marktkompetenz international weiter sichtbar

Nordmann, Hamburg, präsentiert sich auf der K 2019 gemeinsam mit seinen Partnern und Co-Ausstellern Francesco Franceschetti Elastomeri, Honeywell, Kraton, Nyacol sowie PMC. Im Mittelpunkt stehen Produkte und Rohstoffe, die den Erwartungen an die Nachhaltigkeit von Kunststoffen und deren Verwendung gerecht werden. mehr...

17. September 2019 - Produktbericht

Mit der Inline-Streckeinheit am Abzug entstehen dünnere Folien mit besserer Festigkeit. (Bildquelle: Reifenhäuser)

Ultra Flat Plus

30 Prozent dünnere Folie mit neuer Inline-Streckeinheit

Aufgrund der Materialzusammensetzung ergeben sich einige Herausforderungen bei der Herstellung biologisch abbaubarer Verpackungsfolien; allen voran die Materialkosten. Verglichen mit PE sind Bio-Kunststoffe etwa viermal so teuer. Zusätzlich müssen in den herkömmlichen Verarbeitungsverfahren Abstriche bei den mechanischen Eigenschaften gemacht werden. mehr...

17. September 2019 - Produktbericht

Medical LSR Ventil Bildquelle: Wittmann Battenfeld

LSR-Spitzguss

Innovationen werden groß geschrieben

Ein Schwerpunkt von Wittmann Battenfeld auf der K 2019 wird der Silikonspritzguss sein. mehr...

17. September 2019 - Produktbericht

Im Unterschied zur herkömmlichen Achsenmessung, erfassen die optischen Sensoren des neuen Systems 8 Mio. Bildpunkte und garantieren eine lückenlose Rundum-Inspektion ohne Blindbereiche. (Bildquelle: Pixargus)

Allroundia Dual Vision

Lückenlose Prüfung von Kontur und Oberflächenfehlern erstmalig in einem System

Pixargus, Würselen, hat für sein Allroundia Dual Vision seine Profil-Control-7-Technologie optimiert und auf einfache, runde Geometrien angepasst. Herausgekommen ist das erste Small-Budget-System, das Oberflächen und Konturen von Schläuchen, Rohren und Kabeln lückenlos, kontinuierlich und rundum erfasst – und das erstmalig in einem Sensorkopf. Zudem lässt sich schnell in die Fertigungslinie integrieren.  mehr...

17. September 2019 - Produktbericht

NIR-Detektionstests mit dem Additiv-Masterbatch  zeigen gute Resultate. Dabei bietet HDPE mit dem Masterbatch (braun) ein Reflexionsvermögen vergleichbar mit dem von ungefärbtem HDPE (blau) und ermöglicht im Gegensatz zu herkömmlich rußpigmentiertem HDPE (grün) und LDPE (rot) eine leichte Trennung der Polymere. (Bildquelle: Clariant)

Cesa-IR

Additiv-Masterbatch macht schwarze Kunststoffverpackungen für Sortiersysteme sichtbar

Mit Cesa IR bietet Clariant, Muttenz, Schweiz, ein neues Additiv-Masterbatch, um dunkelfarbige Kunststoffe für die in automatisierten Sortiersystemen für Polymer eingesetzten Nahinfrarot-Sensoren sichtbar zu machen. Bei den meisten automatisierten Sortiersystemen werden Verpackungsmaterialien mit Infrarot-Licht bestrahlt. mehr...

17. September 2019 - Produktbericht

Das Recycling von Kunststoffen ist eines der zentralen Themen des Messeauftritts. (Bildquelle: Baerlocher)

Resin Stabilization Technology

Hochleistungs-Additive für das Recycling

Baerlocher, Unterschleißheim, wird an seinem Stand die T-Blend-Produkte Baeropol zeigen, die maßgeblich zur Lösung verschiedener Recyclingprobleme beitragen. Die staubfreien, einfach zu implementierenden Additive basieren auf der Resin Stabilization Tech­nology, die für synergetische Effekte mit traditionellen Antioxidantien sorgt. mehr...

16. September 2019 - Produktbericht

Die Überarbeitung vorhandener Düsen gehört nun zum Portfolio des Unternehmens. (Bildquelle: Reifenhäuser)

Rework

Flachfolienanlage: Optimieren des vorhandenen Equipments statt Neukauf

Die Modernisierung und Optimierung einer vorhandenen Flachfolienanlage funktioniert auch ohne hohe Investitionen. Genau das möchte die jüngst gegründete Unternehmenseinheit ReifenhäuserExtrusion Systems, Troisdorf, die die bisherigen Produktbereiche Schnecken und Zylinder, Extruder, Flach- und Runddüsen sowie Folienwerkzeuge umfasst, beweisen. mehr...

16. September 2019 - Produktbericht

Image_PR K 2019

EXTRUSION

Neue Generation von Extruder-Entgasungssystemen

Die neueste Generation von Plastex Vakuumsystemen für die Extruderentgasung präsentiert Busch Vakuumpumpen und Systeme erstmals auf der K 2019. mehr...

16. September 2019 - Produktbericht

ADC-freies TPE

TPE – Frei von Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs

Der Markt verlangt immer mehr vegane, koschere und ADC-freie (Animal derived components) Kunststoffe in immer mehr Bereichen. Mit Dichtungswerkstoffen sowie hochwertigen TPE-Compounds bietet Actega DS, Bremen, Lösungen für sensible Umfelder an. Ein heute aktueller Grund für den Einsatz von ADCs als Additive in Kunststoffen ist der wachsende Bedarf an biobasierten oder biologisch abbaubaren Kunststoffen. Die Basis dieser Kunststoffe kann mikroorganischen, pflanzlichen, synthetischen oder tierischen Ursprungs sein. mehr...

16. September 2019 - Produktbericht

Seite 1 von 41234
Loader-Icon