K2016

Die Bediensoftware mit ihrer übersichtlichen Menüstruktur führt den Maschinenbediener durch alle Prozesse. (Bildquelle: Krauss Maffei)

Extrudieren

K 2016: Moderne Technologie für sichere Zugriffsberechtigung

Krauss Maffei Berstorff, Hannover, stattet ab der K 2016 die Zweischneckenextruder der Baureihen ZE Blue Power, ZE UTX und ZE Basic mit der Maschinensteuerung BPC Touch aus. Das soll die Bedienerfreundlichkeit steigern und das Umrüsten bei einem Produktwechsel verkürzen. mehr...

14.Oktober 2016 - Produktbericht

Kühlmischer mit Ringdüse für die Herstellung von Leichtschaumfolien (Bildquelle: Promix)

Kühlmischer

K 2016: Kühlen bis nahe an den Erstarrungspunkt

Der Kühlmischer P1 von Promix, Winterthur, Schweiz, ist eine die Kombination eines statischen Mischers und einem leistungsstarken Kühler. Die neuartige Technologie eröffnet völlig neue verfahrenstechnische Möglichkeiten beim Kühlen von Kunststoffschmelzen und anderen viskosen Fluiden. mehr...

14.Oktober 2016 - Produktbericht

Greifzange (links) und Vakuumsauger (Bildquelle: ASS)

Greifer, Vakuumsauger

K 2016: Hitzebeständige Greiflösungen für Kunststoffspritzguss und FVK-Handling

Die Greifzange der Baugröße 10-12GRZ, 10-12 HAT, von ASS, Overath, ist bei Dauerbelastung bis 150 Grad Celsius Lufttemperatur hitzebeständig. mehr...

14.Oktober 2016 - Produktbericht

Für die K 2016 haben wir wegweisende Produktpremieren und visionäre Technik-Ideen im Gepäck“, unterstreicht Michael Hehl, geschäftsführender Gesellschafter und Sprecher der Arburg-Geschäftsführung. (Bildquelle: Arburg)

Spritzgießen

K 2016: Trends zu Leichtbau, LSR-Verarbeitung, Verpackungstechnik und mehr

Arburg, Loßburg, zeigt auf der Messe insgesamt 27  Spritzgießmaschinen, Anwendungen, Verfahren und Turnkey-Lösungen für die effiziente Produktion von Kunststoffteilen von Losgröße 1 bis zur Großserie. Auch das Loßburger Unternehmen entwickelt sich zum Lieferanten von flexiblen Fertigungssystemen für die informationstechnisch vernetzte Produktion. Zu sehen wird eine Anwendung sein, die einen vertikalen Allrounder 375 V, einen Freeformer und Automation umfasst. Neu die elektrische Spritzgießmaschinen-Baureihe Golden Electric. mehr...

13.Oktober 2016 - Produktbericht

Magnetspannsystem für eine 800 t Spritzgießmaschine mit Langpolen und Quadratpolen in Kombination (Bildquelle: Roemheld)

Magnetspannsystem

K 2016: Mit neuer Steuerung für alle Werkzeuge und Formen

Die Magnetspannplatten der Baureihe M-Tecs von Roemheld, Hilchenbach, mit neuer Steuerung entsprechen den höchsten Sicherheitsanforderungen der Pressennormen EN 201 und EN 289 für Spitzgießmaschinen und Gummipressen. Sie erfüllen alle Vorgaben hinsichtlich der relevanten Signale wie Werkzeugüberwachung, Stromversorgung, Magnetisierung, Notstopp auf Ebene der Performancelevels „d“ und „e“. mehr...

13.Oktober 2016 - Produktbericht

Steuerung gleicht Prozessschwankungen aus (Bildquelle: Engel)

Spritzgießen

K 2016: Gleicht Prozessschwankungen aus, bevor Ausschuss entsteht

Schuss für Schuss Formteile mit konstant hoher Qualität zu fertigen, ist das Ziel jedes Spritzgießers. Eine präzise arbeitende Spritzgießmaschine reicht dafür aber nicht aus. Auch Schwankungen der Umgebungsbedingungen oder im Rohmaterial sowie Verschleiß haben Einfluss und können ein Nachjustieren der Parameter erforderlich machen. Die Software IQ Weight Control von Engel, Schwertberg, Österreich, ermöglicht es nun auch bei hydraulischen Spritzgießmaschinen solche Abweichungen automatisch zu erkennen und noch im selben Schuss auszugleichen. mehr...

13.Oktober 2016 - Produktbericht

Industrieabfall-Recyclinganlage mit Dosier-und Stopfeinheit, MRS-Extruder, Rotary-Filtriersystem, Online-Viskosimeter und Reaktor. (Bildquelle: Gneuß)

Extruder

K 2016: Optimierte Polyamid-Verarbeitung mit MRS-Technologie

Für das Recyceln hochvolumiger und verschmutzter Industrieabfälle aus der Faserproduktion eignet sich der MRS-Extruder 90i von Gneuß, Bad Oyenhausen. mehr...

12.Oktober 2016 - Produktbericht

Fertigungsgesamtkonzept: Haftungsstark und mediendicht: (Bildquelle:  Plasmatreat)

Metallverbindung

K 2016: Schlüsselfertige Plasmaeinheit für sichere Kunststoff-Metall-Verbunde

Die Grenzfläche zwischen Kunststoff und Metall ist ein Risikofaktor, der Spritzgussherstellern bei der Produktion von Hybridbauteilen immer wieder Kopfzerbrechen bereitet. Insbesondere korrosive Medien können im Laufe der Zeit über die Grenzfläche in das Bauteil eindringen und zu dessen Schädigung oder gar Delamination führen. Für dieses Problem eine sichere Industrielösung zu finden, war das Ziel der Systempartner Plasmatreat, Steinhagen, und Akro-Plastic, Niederzissen. mehr...

12.Oktober 2016 - Produktbericht

Die RDK-Maschinen fertigen u.a. transparente Becher für frische Inhalte. (Bildquelle: Illig)

Handling-System

K 2016: Flexibles Stapel- und Verpackungssystem

Eine Neuvorstellung auf der K ist das flexible Stapel- und Verpackungssystem PHF von Illig, Heilbronn. mehr...

11.Oktober 2016 - Produktbericht

Innengreifer mit reibwertoptimierten, beschichteten Greifbacken (links) und Innenbalggreifer (rechts).  (Bildquelle: ASS)

Greifer

K 2016: Modelle mit besserem Reibwert und für kleine Durchmesser

Neu sind die beschichteten Innengreifer IGP EP von ASS, Overath. Die Greifbacken sind mit einer Elastomer-Polyurethan-Beschichtung mit Shore A Härte 60 versehen. mehr...

11.Oktober 2016 - Produktbericht

Mit der neuen Methode verläuft  die Bindenaht gradlinig, (Bildquelle: HRSflow)

Heißkanal

K 2016: Für die Großserienfertigung mit Multikavitätenwerkzeugen

Im Multikavitätenbereich bietet HRSflow,  San Polo di Piave, Italien, Heißkanallösungen für Spritzgießwerkzeuge, die in der Großserienproduktion von Verpackungen, Deckeln und Verschlüssen zum Einsatz kommen. mehr...

11.Oktober 2016 - Produktbericht

Der Druckluftformautomat produziert von der Folienrolle ab fertig in Beutel eingepackte Domdeckel mit Trinkhalmloch.

Verarbeitungsverfahren

K2016: Druckluftformautomat: Von der Folie bis zum Deckel

Der Druckluftformautomat Speedformer KMD 78 Power von Kiefel, Freilassing, produziert von der Folienrolle ab fertig in Beutel eingepackte Domdeckel mit Trinkhalmloch. Die Anlage bedruckt, heizt, formstanzt, stapelt und verpackt. Dabei erfolgt das Umformen in einem kombinierten positiv/negativ Verfahren. mehr...

11.Oktober 2016 - Produktbericht

Schnellste Tapelegeanlage der Welt (Bildquelle: Dieffenbacher)

Tapelegeanlage

K 2016: Legezyklus von nur einer Sekunde

Ein Legezyklus mit der Tapelegeanlage Fiberforge 4.0 von Dieffenbacher, Eppingen, dauert eine Sekunde, dabei können bis zu zwei Tapes nach einem definierten Muster gelegt werden. mehr...

10.Oktober 2016 - Produktbericht

Der Drucker eignet sich für die Highspeed-Kennzeichnung. (Bildquelle: Leibinger)

Drucker

K 2016: Highspeed-Kennzeichnung

Mit dem Continuous-Inkjet-Drucker Jet3up Rapid von Leibinger, Tuttlingen, können Kabel direkt nach der Extrusion mit bis zu 1.000 m/min gekennzeichnet werden. mehr...

10.Oktober 2016 - Produktbericht

Inmold Labeling im Thermoformen (Bildquelle: Illig)

In-Mould-Labelling

K 2016: Thermoformsystem mit Fokus auf Dekorieren, Hygiene und Produktivität

Illig, Heilbronn, bietet ein Inmold Labeling im Thermoformen mit allen dafür notwendigen, optimal aufeinander abgestimmten Technologiemodulen. mehr...

10.Oktober 2016 - Produktbericht

Loader-Icon