Kontrolle

Chargen-Schwankungen werden mit dem Scanner schnell erkannt. (Bildquelle: Solid Scanner)

Solid Scanner

NIR-Scanner als Mini-Labor für die Materialanalyse

Messverfahren, das in Sekunden Kunststoffe anhand ihrer chemischen Signatur erkennen und unterscheiden kann. Dazu wird das zu untersuchenden Material mit Licht bestrahlt und abhängig von den chemischen Bestandteilen werden Teile des Lichts absorbiert und andere reflektiert. Das Spektrometer erstellt aus dem reflektierten Licht ein Spektrum mit den charakteristischen Peaks. Diese Spektren sind mit Fingerabdrücken vergleichbar. mehr...

16.Januar 2019 - Produktbericht

Chargen-Schwankungen werden mit dem Scanner schnell erkannt. (Bildquelle: Solid Scanner)

Solid Scanner

NIR-Scanner als Mini-Labor für die Materialanalyse

Messverfahren, das in Sekunden Kunststoffe anhand ihrer chemischen Signatur erkennen und unterscheiden kann. Dazu wird das zu untersuchenden Material mit Licht bestrahlt und abhängig von den chemischen Bestandteilen werden Teile des Lichts absorbiert und andere reflektiert. Das Spektrometer erstellt aus dem reflektierten Licht ein Spektrum mit den charakteristischen Peaks. Diese Spektren sind mit Fingerabdrücken vergleichbar. mehr...

10.Januar 2019 - Produktbericht

Thumbnail für Post 9875

Inline-Qualitätskontrolle von Farben und Oberflächen

Hochgeschwindigkeitsinspektion

Der Verpackungsmaschinenbauer Bobst aus Mex, Schweiz, und das schweizer Forschungszentrum CSEM in Neuchâtel haben einen ultraschnellen CMOS-Vision-Sensor entwickelt, der Verpackungen in Hochgeschwindigkeitsförderanlagen inspizieren und auf ihre Ausrichtung überprüfen kann. mehr...

18.August 2014 - Produktbericht

Loader-Icon