Magnetspannsystem

Das Servicenetz umfasst weltweit 18 Stützpunkte. (Bildquelle: Römheld Rivi)

Servicenetz

Neues Servicenetz für Europa, die USA und Asien

Römheld Rivi, Hilchenbach, Spezialist für Magnetspanntechnik, stellt sein neues Servicenetz vor. mehr...

17.Oktober 2019 - Produktbericht

Wenn Werkzeuge häufig gewechselt werden und in Form und Größe stark variieren, kann sich der Einsatz von Magnetspannplatten lohnen. Über die vollflächige ferritische Spannfläche lassen sich fast alle Werkzeuggeometrien und -gewichte fixieren, eine Standardisierung ist nicht erforderlich. Bilder: alle Roemheld Gruppe

Magnetspanntechnik für die Hochtemperaturverarbeitung

Schneller Formenwechsel bei höchsten Temperaturen

Nicht jedes Werkzeugspannmittel ist für die Verarbeitung von Kautschuk und Hochleistungskunststoffen bei hohen Arbeitstemperaturen geeignet und wenn Formen oft und schnell gewechselt werden müssen. Hochtemperatur-Magnetspannplatten sind bis zu 240 °C einsetzbar und sorgen dafür, dass Nebenzeiten drastisch reduziert werden. Da sie zudem komplett ohne Hydraulik funktionieren, lassen sie sich sogar im Reinraum nutzen. mehr...

13.Juni 2017 - Fachartikel

Die jüngste Weiterentwicklung des Magnetspannsystems QMC 122 von Stäubli, Bayreuth, erhöht die Prozessicherheit durch eine einfache Bedienung und erhöhten Datenfluss. (Bildquelle: Stäubli)

QMC 122

Magnetspannsystem mit hoher Prozesssicherheit

Die jüngste Weiterentwicklung des Magnetspannsystems QMC 122 von Stäubli, Bayreuth, erhöht die Prozessicherheit durch eine einfache Bedienung und erhöhten Datenfluss. mehr...

4.Mai 2017 - News

Magnetspannsystem für eine 800 t Spritzgießmaschine mit Langpolen und Quadratpolen in Kombination (Bildquelle: Roemheld)

Magnetspannsystem

K 2016: Mit neuer Steuerung für alle Werkzeuge und Formen

Die Magnetspannplatten der Baureihe M-Tecs von Roemheld, Hilchenbach, mit neuer Steuerung entsprechen den höchsten Sicherheitsanforderungen der Pressennormen EN 201 und EN 289 für Spitzgießmaschinen und Gummipressen. Sie erfüllen alle Vorgaben hinsichtlich der relevanten Signale wie Werkzeugüberwachung, Stromversorgung, Magnetisierung, Notstopp auf Ebene der Performancelevels „d“ und „e“. mehr...

13.Oktober 2016 - Produktbericht

Thumbnail für Post 10174

Erhöht Werkzeug-Standzeit

Magnetspannsystem Pressmag LP

EAS, Renswoude, Niederlande, präsentiert als Messeneuheit Pressmag LP, ein Magnetsystem zum Werkzeugspannen auf Spritzgießmaschinen mit mittlerer bis hoher Schließkraft. Das System ist für Betriebstemperaturen bis zu 100°C und für alle Spritzgießmaschinen im Schließkraftbereich zwischen 4.000 und 45.000 kN geeignet. mehr...

1.September 2014 - Produktbericht

Loader-Icon