Markt

In den vergangenen zwei Jahren haben sich die Unternehmenszahlen der Quartale im Vergleich zu den Vorjahresquartalen verbessert sagt Dr. Martin Füllenbach, Vorstandsvorsitzender der Semperit Holding. (Bildquelle: Semperit)

Geschäftszahlen

Semperit mit Verbesserungen in der Profitabilität

Semperit verzeichnet einen Konzernumsatzrückgang von 4,3 Prozent auf 840,6 Mio. EUR. Der Sektor Industrie schloss mit einem Umsatzrückgang von 3,5 Prozent ab. Der Bereich Medizin fiel um 5,8 Prozent zurück. Hingegen stieg der Ebitda der Gruppe um 26,8 Prozent auf 63,8 Mio. EUR, die Ebitda-Marge auf 7,6 Prozent. Den Verlust nach Steuern konnte die Unternehmensgruppe halbieren. Die ordentliche Hauptversammlung hat der Konzert aufgrund der Corona-Krise auf den Juli 2020 verschoben. mehr...

23.März 2020 - News

Trelleborg-Agriculture-TechnicalInformation

Wachstum bei Trelleborg

Trelleborg akquiriert italienischen Vertrieb für Nutzfahrzeugreifen

Trelleborg hat mit der Wirkung zum 15. März, 2019 im Geschäftsbereich Wheel Systems die Akquisitionen der italienischen Vertriebler Provana Solutions und Provana Quality Center abgeschlossen. Erstere sind auf den Handel und Service von Reifen und Kompletträdern an Traktorenhändler und Landwirte in Italien spezialisiert. mehr...

27.März 2019 - News

Matthias Engelhardt ist neuer Marketing- und Vertriebsleiter für den deutschen Markt bei Continental Commercial Specialty Tires (CST). Bildquelle: Continental

Personalia

Engelhardt übernimmt deutsche Marktleitung bei Conti CST

Seit dem 1.März 2019 leitet Matthias Engelhardt den deutschen Markt für Industrie-, Hafen-, Erdbewegungs- und Agrarreifen bei Continental Commercial Specialty Tires (CST). mehr...

25.März 2019 - News

(Bildquelle: Kautschukbaum_Fotolia© OlegD_34295724)

Naturkautschuk Markt

wdk zu steigenden Naturkautschuk-Preisen

Während in der jüngsten Vergangenheit die Preise für Naturkautschuk sich eher moderat änderten, stellt der wdk aktuell größere Preis-Sprünge fest. DEr Verband führt dies nicht allein auf eine gestiegene Nachfrage, sondern auch auf das Ergebnis von Markt-Spekulationen zurück. mehr...

15.Dezember 2016 - News

News

Elastomers Market to grow to US$ 34.73 billion in 2021

A new analysis from Frost & Sullivan, London, titled „Analysis of the Global Elastomers Market“ finds that the total market was worth US$ 21.52 billion in 2014 and is expected to grow to $34.73 billion in 2021. Compared to synthetic elastomer (SE), the thermoplastic elastomers (TPE) segment is expected to grow faster. mehr...

2.Juni 2015 - News

Werkzeuge & Formen

Strategien des chinesischen Maschinenbaus

Die Impuls-Stiftung des VDMA hat die Studie „Strategien des chinesischen Wettbewerbs und Implikationen für den deutschen Maschinenbau“ vorgelegt. Laut Impuls-Studie planen mehr als die Hälfte der Chinesischen Wettbewerber einen gezielten Ausbau der Exportaktivitäten in den nächsten fünf Jahren. Die Studie betrachtet acht Sparten des Maschinenbaus, darunter auch den Werzeugbau. mehr...

18.Februar 2014 - News

News

Ceresana: Marktstudie zum weltweiten Elastomer-Markt

Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Ceresana, Konstanz, hat erstmals eine Marktstudie über synthetische Elastomere vorgelegt. Sie erfasst die 7 wichtigsten Elastomere, deren Produktionsmengen, Absatzmengen, Umsätze bis hin zu einer Prognose für das Jahr 2020. mehr...

25.Juni 2013 - News

Thumbnail für Post 7698

VDMA: Kunststoff- und Gummimaschinenbau 2012

Richtungswechsel in neue Märkte

Merkbare Verschiebungen ergaben sich bei den Absatzmärkten. Während vor allem China weniger Maschinen importiert, sind hauptsächlich Staaten in Nord- und Südamerika sowie einige EU-Länder für dieses Wachstum verantwortlich. China bleibt noch der wichtigste Absatzmarkt, die USA haben den Abstand aber deutlich verringert. mehr...

2.Mai 2013 - Fachartikel

Thumbnail für Post 6058

Positive Entwicklung mit Weitblick

Besser als gedacht

Der deutsche Kunststoff- und Gummimaschinenbau rechnet für
das laufende Jahr mit einem Umsatzrückgang von zwei Prozent. Der Produktionswert erreicht damit rund 6.077 Mio. Euro. Aber bereits für das Jahr 2013 wird ein Plus von dann sieben Prozent auf etwa 6.500 Mio. Euro erwartet. mehr...

5.September 2012 - Fachartikel

Loader-Icon