Mehrkomponenten-Spritzguss

Blick in beide Werkzeughälften zur Herstellung des Eiskratzers. Die Indexplatte wird durch einen Servomotor und ein Zahnrad dynamisch bewegt. (Bildquelle: Weber)

Weber DEI 640

Index-Dreheinheit und Entnahmeroboter bringen PC/ABS-Blend in Form

Auf der K 2019 zeigt Weber, Esslingen, auf dem Stand des Kooperationspartners Fanuc, Neuhausen, die Produktion eines Mehrkomponenten-Eiskratzers aus PC/ABS-Blend. Mit dieser Anwendung wird Interessenten ein Komplett-Paket mit einer Zwei-Komponenten-Maschine, einem Indexplattenwerkzeug und einer darauf abgestimmten Roboterentnahme demonstriert. mehr...

27.September 2019 - Produktbericht

Für das Mikrospritzguss-Ventil wurden der Herstellungsprozess und die Automation neu definiert. (Bildquelle: Arburg)

Mikrospritzguss

Fertigungszelle für Duckbill-Ventil aus Flüssigsilikon

Speziell für den Medizinbereich produziert Rico, Thalheim, Österreich, zahlreiche Mikrospritzgussteile in Serie, sowohl aus LSR als auch in der Mehrkomponententechnologie. Auf der Fakuma stellte das Unternehmen eine neue Anwendung, ein Duckbill-Ventil aus Flüssigsilikon, vor. In Zusammenarbeit mit Arburg, Loßburg, wurde die Produktion des Ventils entwickelt.  mehr...

17.Januar 2019 - Produktbericht

Eine hydraulische Zwei-Komponenten-Spritzgussmaschine fertigt Eiskratzer aus ABS und TPE. (Bildquelle: Arburg)

Allrounder 570 S

Anwendungsbeispiel Mehrkomponenten-Spritzgießen: Eiskratzer als Hart-Weich-Verbindung in Serie

Die Messe MSV vom 1. bis 5. Oktober 2018 in Brünn ist das wichtigste Branchenevent in Tschechien und der Slowakei. Dort demonstriert Arburg, Loßburg, eine Zwei-Komponenten-Anwendung am Beispiel von Eiskratzern. mehr...

17.Oktober 2018 - Produktbericht

Die Mittelarmlehne verfügt aufgrund der TPE-Komponente über eine besonders weiche und optisch ansprechende Oberfläche. (Bildquelle: Krauss Maffei)

Fiber Form

Kombination aus thermoplastischen Leichtbau und TPE-Komponenten sorgen für Gewichtsreduktion und Haptik

Zur NPE in Orlando, USA, präsentierte Krauss Maffei, München, vom 7. bis 11. Mai erstmalig eine Fiber-Form-Anwendung in Verbindung mit einer Wendeplattentechnik für das Mehrkomponenten-Spritzgießen. Das Fiber-Form-Verfahren kombiniert das Thermoformen von Organoblechen und das Spritzgießen in einem Prozess. Das Ergebnis sind besonders leichte und zugleich mit einem hohen Festigkeitsniveau versehene faserverstärkte Kunststoffbauteile, die vor allem im Fahrzeugbau eingesetzt werden. Dass sich das Verfahren auch mit dem Mehrkomponenten-Spritzgießen verbinden lässt, demonstrierte das Unternehmen auf dem Messestand. mehr...

15.Oktober 2018 - Produktbericht

BOY 2C S, BOY 60 E

Mit vollautomatischer Zwei-Komponenten-Spritzgieß-Anwendung auf der NPE

Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, zeigte vom 07. bis 11.05 2018 auf der NPE eine vollautomatische Zwei-Komponenten-Anwendung. Eine BOY 60 E mit 600 kN Schließkraft fertigte in Verbindung mit dem separaten Spritzaggregat BOY 2C S Flaschenausgießer in einer hart/weich-Verbindung (NAS/TPE). mehr...

3.September 2018 - Produktbericht

2K-LSR-Verfahren

Zwei aus einem Guss: LSR-Komponenten für personalisierte Medizin

„Angesichts des steigenden Trends zur personalisierten Medizin müssen Geräte nicht nur benutzerfreundlich und sicher sein, sondern auch auf kleinstem Raum zuverlässig funktionieren“, sagt Ursula Nollenberger, Produktleiterin für LSR-Komponenten bei Trelleborg Sealing Solutions, Stuttgart. Die Dichtungslösungen für diese Geräte liegen oft im Bereich von Mikro- oder sogar Nanogewichten. Das Unternehmen fertigt diese über ein 2K-LSR-Verfahren in hoher Qualität und Präzision. Über die 2K-Spritzgusstechnik wird das LSR mit anderen technischen Kunststoffen zusammengebracht. mehr...

15.Juni 2017 - Produktbericht

Fortschritte im Mehrkomponenten-Spritzguss

Fortschritte im Mehrkomponenten-Spritzguss

Sandwichstrukturen, Hart-Weich-Verbunde, hinterspritzte Folien und Gewebe: Kunststoffbauteile, die mit der Mehrkomponententechnik gefertigt werden, stehen im Mittelpunkt der VDI-Fachkonferenz „Fortschritte im Mehrkomponenten-Spritzguss“, die am 12. und13. Juli 2016 in Frankfurt/Main stattfindet. Pflegen Sie Ihr Netzwerk und informieren Sie sich praxisnah, welche neuesten Trends und Entwicklungen die Mehrkomponententechnik aktuell dominieren und welche Potenziale diese Technik in der […] mehr...

26.April 2016 - News

Thumbnail für Post 3459

Unempfindlich gegen Kratzer

TPE Sarlink K-156

Das thermoplastische Elastomer (TPE) Sarlink K-156 wurde speziell für Front- und Seitenschürzen für den Automobilbau entwickelt mehr...

23.April 2011 - Produktbericht

Loader-Icon