Oberflächenanalyse

Klebebereitschaftstest (Bildquelle: Automation W+R)

Bond Tinspect

Automatisierter Benetzungsfähigkeitstest prüft großflächige Lackier- oder Klebebereitschaft von Fügeteilen

Anspruchsvolle Fügeteiloberflächen können jetzt automatisiert und in-line zuverlässig auf ihre Benetzungsfähigkeit und die damit verbundene Klebebereitschaft untersucht werden. Dabei wird die gesamte Oberfläche ganzheitlich überprüft. Dies bringt einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Kontaktwinkelmessung oder dem Auftragen von Testtinten. Im Gegensatz zum Prüfsystem Bond Tinspect von Automation W+R, München, betrachten jene Methoden lediglich stichprobenartig den Prüfling und kontaminieren diesen im Testvorgang. mehr...

8.Januar 2019 - Produktbericht

Konfokalmikroskop (Bildquelle: Zeiss)

Oberflächenanalyse

Kompaktsystem für die Oberflächenanalyse

Das neue Weitfeld-Konfokalmikroskop Smartproof 5 von Zeiss, Jena, wurde für eine breite Palette von industriellen Anwendungen in Qualitätssicherungs- und Qualitätskontrollabteilungen, Produktionsumgebungen und Forschungs- und Entwicklungslabore entwickelt. mehr...

27.Mai 2016 - Produktbericht

Thumbnail für Post 6050

Fertigungsabläufe optimiert

3D-Oberflächenanalyse µsprint

Das automatisierte optische Inspektionssystem µsprint von NanoFocus ermittelt dreidimensionale Charakteristika von 60 µm dünnen, per Siebdruck aufgebrachten Dichtungsbahnen und von deren Träger, einer kleinen Aluminiumplatine. mehr...

24.August 2012 - Produktbericht

Loader-Icon