Qualitätssicherung

Qualitätssicherung

Seminare Fraunhofer-Allianz Vision

mehr...

17.Juli 2012 - News

Spritzgießen

Qualitätssicherung beim Spritzgießen – Von der Theorie zur praktischen Anwendung

mehr...

9.Mai 2012 - News

Qualitätssicherung

Tüv Süd erweitert Prüfkapazitäten für Kunststoffe

Das Institut für Kunststoffe von Tüv Süd Industrie Service, München, hat sein Leistungsspektrum mit neuen Prüfkammern für die Xenon- und UV-Prüfung sowie einer Klima- und Ozon-Prüfkammer erweitert. mehr...

14.September 2011 - News

Thumbnail für Post 3692

Fehler vermeiden durch gesteuerte Systeme

Elektroschrauber

Durch Umstellung auf überwachte elektronische Schraubtechnik gelang es der Maschinenfabrik Reinhausen in Regensburg, Fehlerquellen zu eliminieren, die Qualität zu verbessern und die Wirtschaftlichkeit zu steigern mehr...

6.Juni 2011 - Produktbericht

Thumbnail für Post 3525

Qualitätssicherung

Neues Geschäftsfeld Messtechnik am SKZ gegründet

Vor dem Hintergrund eines steigenden Bedarfs an anwendungsorientierter Mess- und Sensortechnik in der Kunststoffindustrie und gründet das SKZ, Würzburg, im Bereich Forschung und Entwicklung das neue Geschäftsfeld Messtechnik. mehr...

6.Mai 2011 - News

Profile bei laufender Produktion prüfen

Online-Vermessungssystem

Mit einem Online-Vermessungssystem des deutschen Herstellers Pixargus hat Dätwyler Rubber die Qualitätskontrolle in der Profilextrusion optimiert mehr...

3.Juni 2010 - Produktbericht

Polyurethane & Thermoplaste

Was leisten Sportprodukte aus Kunststoff?

Kunststoffe werden im Sportbereich nicht nur für die Herstellung von Sportgeräten oder -bekleidung eingesetzt, sondern dienen auch der Ausstattung von Sportstätten. Produktprüfungen stellen hierbei sicher, dass definierte Eigenschaften im Sportartikel realisiert wurden. Im Weiteren wird die Prüfung der Produkteigenschaften anhand von ausgewählten Beispielen vorgestellt. How Sporty are Pieces of Sports Equipment Made by Polymers?Plastics are […] mehr...

6.Oktober 2006 - Neues aus der Forschung

Statistische Prozessmodelle und neuronale Netze kontrollieren das Reaktionsgießen von Polyurethanen

Prozessüberwachung PUR

Moderne Verarbeitungsanlagen und Prozesssteuerungen erlauben zwar eine Überwachung sämtlicher Maschineneinstellgrößen, für die Kontrolle der im Werkzeug ablaufenden chemischen Reaktion von reaktiven Polyurethanen während des Formgebungsprozesses standen bisher keine geeigneten Verfahren zur Verfügung. Mit dem Einsatz der dielektrischen Spektroskopie direkt im Werkzeug kann nun der Reaktionsverlauf direkt erfasst werden. Der Leitwertverlauf des reagierenden Polyurethansystems, der mit […] mehr...

28.April 2003 - Neues aus der Forschung

Auswirkung von Chargenschwankungen auf die Eigenschaften spritzgegossener Elastomerformteile

Anwendung künstlicher neuronaler Netze

Mit der übergreifenden Betrachtung des Herstellungsprozesses von Gummiprodukten ist die Beschreibung und Vorhersage von Auswirkungen vorangegangener Verarbeitungsschritte auf Zwischen- und Endprodukte möglich. Als geeignete Hilfsmittel zur Beschreibung der Zusammenhänge haben sich sowohl Regressionsmodelle als auch Künstliche Neuronale Netze (KNN) erwiesen. In diesem Beitrag werden die Möglichkeiten und Grenzen der KNN im Vergleich zu Regressionsmodellen für […] mehr...

28.April 2003 - Neues aus der Forschung

Peripherietechnik

RELMA – ein Instrument zur Qualitätssicherung im Mischsaal (Teil 1)

Die RELMA Methode ist eine laserinduzierte Emissions-Spektralanalyse, die sich als Instrument zur Qualitätssicherung im Kautschuk-Mischsaal einsetzen lässt. Mit dem RELMA Verfahren lassen sich in üblichen Zykluszeiten von Innenmischern relative Element-Konzentrationen und deren Verteilung im makroskopischen Maßstab bestimmen und somit sehr schnell Aussagen über die Güte einer Kautschukmischung oder auch eines Fertigproduktes gewinnen. In diesem ersten […] mehr...

28.April 2003 - Neues aus der Forschung

Loader-Icon