Schweißgeräte

Das neue Visualisierungskonzept und die Vernetzbarkeit erhöhen die Effizienz. (Bildquelle: Telsonic)

Telso Flex

Fakuma 2018: Steuerungssoftware für das Schweißen und Trennschweißen mit Ultraschall

Schweißen und Trennschweißen mit Ultraschall hat sich heute in vielen Branchen als wirtschaftliches und schonendes Verfahren bewährt, weil bei geringer thermischer Belastung von Produkt und Umgebung entweder saubere Schnitte oder hochfeste Fügeverbindungen entstehen. Der Prozess ist zuverlässig und sicher, da das Ultraschallverfahren nur von wenigen Parametern abhängt, die anwendungsspezifisch eingestellt und überwacht werden. mehr...

25.September 2018 - Produktbericht

Laserschweißgerät:  Schweißzusatz bis zu 0,8mm möglich (Bildquelle: Joke Technology)

Laserschweißen

Mobiler Arbeitsplatz, ideal für feine Nähte ohne Gefügeveränderung

Joke Technology, Bergisch Gladbach, erweitert sein Portfolio um das Laser-Schweißgerät Eneskalaser. Die Ausstattung umfasst neben Touchdisplay und Joystick auch Wi-Fi, Schnittstellen wie HDMI und weitere Fähigkeiten. Der besondere Vorteil des mobilen Modells: Es ist darauf ausgelegt, Arbeiten bei engen Bohrungen, in schmalen Zwischenräumen und tiefen Nuten so leicht wie möglich und leicht wiederholbar zu machen. mehr...

21.Dezember 2016 - Produktbericht

Loader-Icon