(TPE)

Zertifizierung

Zertifizierungen als Beleg für nachhaltiges Handeln

Geba Kunststoffcompounds, Ennigerloh, hat sich erfolgreich nach der Norm DIN EN ISO 14001 zertifizieren lassen. Mit der offiziellen Zertifizierung unterstreicht das Unternehmen, wie ernst ihm die Umsetzung des Themas Umweltschutz im Alltag ist. mehr...

5.April 2016 - Produktbericht

Handschuhe mit Anti-Rutsch-Eigenschaften (Bildquelle Hexpol TPE)

TPE

Besondere Materialstruktur sorgt für Anti-Rutsch-Eigenschaften

Elasto UK, Manchester, Großbritannien, - ein Unternehmen von Hexpol TPE - hat das besondere thermoplastische Elastomer Dryflex entwickelt, dass die erforderliche Anti-Rutsch-Wirkung der preisgekrönten Grip-It-Max-Handschuhe von Polyco zu erzielt. mehr...

4.April 2016 - Produktbericht

Distribution von TPV

Biesterfeld Simko Distribuição und Exxonmobil vereinbaren Distributionspartnerschaft

Biesterfeld Simko Distribuição ist der neuer Distributionspartner für Exxonmobil und seit Januar 2016 für den Vertrieb in Brasilien verantwortlich. mehr...

4.März 2016 - News

TPU

Für sichere Lebensmittelkontaktanwendungen

BASF, Ludwigshafen, erweitert das Elastollan-Portfolio um spezielle Food-Contact-Typen, die für Lebensmittelkontaktanwendungen geeignet sind. Das Portfolio umfasst zahlreiche Ether- und Ester-Varianten. Diese können in einem breiten Spektrum an Spritzguss- und Extrusionsanwendungen eingesetzt werden – von Förderbändern über Folien und Geweben bis hin zu Schläuchen. mehr...

18.Februar 2016 - Produktbericht

Anwendungen in der Automobilindustrie sind für TPE die Champions-League (Bildquelle: Kraiburg TPE)

TPE

Viele mögen´ s heiß

Thermoplastische Elastomere müssen im motornahen Raum auch bei hohen Temperaturen sehr gute mechanische Werte aufweisen. Kraiburg TPE, Waldkraiburg, entwickelte speziell hierfür Compounds mit einem größeren Härtespektrum von 50 bis 80 Shore A. mehr...

17.Februar 2016 - Produktbericht

Thermoplaste

Compounds für LED-Lichtanwendungen

Albis, Hamburg, präsentiert sein Portfolio an lichttechnischen Compounds auf der Light + Building 2016 in Frankfurt am Main und stellt spezielle Compounds der Eigenmarke Alcom vor. Damit bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen für LED-Licht-Anwendungen und wirtschaftlich effiziente Alternativen für Kunststoff-Komponenten. mehr...

16.Februar 2016 - Produktbericht

Neue Materialien sorgen für mehr Komfort in Sicherheitsschuhen (Bildquelle: BASF)

TPU

Leicht und antistatisch – mehr Komfort im Sicherheitsschuh

Das weltweit erste expandierte thermoplastische Polyurethan von BASF, Ludwigshafen, kommt nun erstmals in Sicherheitsschuhen zum Einsatz. mehr...

21.Januar 2016 - Produktbericht

Lasergesinterter Greifer (Bildquelle: Lehmann&Voss)

TPU für 3D-Druck

Werkstofflösung für Robotergreifer

Luvosint, von  Lehmann&Voss, Hamburg, ist eine Werkstofflösungen für den industriellen 3D-Druck. Mit der Version 65-8824 wurde nun ein Polypropylen für das Lasersintern nach Anforderung eines Herstellers von Robotergreifern entwickelt. mehr...

11.Januar 2016 - Produktbericht

Das TPU ist die Basis für eine Nutzschichtlösung zur Herstellung modularer Designfußböden (Bildquelle: BASF)

TPE

Höhere Beständigkeit und mehr Komfort bei dekorativen Böden

Das aliphatische TPU Elastollan von BASF, Ludwigshafen, ist die Basis für eine Nutzschichtlösung zur Herstellung modularer Designfußböden oder anderer dekorativer Oberflächen. Das internationale Verpackungs- und Papierunternehmen Mondi bietet dieses neu entwickelte Oberflächenmaterial unter dem Namen Roomskin Floor als Komposit aus einem bedruckten Dekorträger und einer Beschichtung aus thermoplastischen Polyurethan an. mehr...

9.Januar 2016 - Produktbericht

Fig. 1: Example of DRS spectrum of Engage 8200 elastomers. The graphs of the spectrum are set for the next film, and radiation-treated and non-irradiated samples of aged. To facilitate the analysis of the results in terms of impact on the radiolysis addition of peroxide and vulcanization summarizes the spectrum for different film irradiated with the same dose.

Vernetzung von Elastomeren

Vergleich von Strahlen- und Peroxidvernetzung von Elastomeren

Strahlenvernetzung von Elastomeren ist ein interessantes Beispiel für die Modifikation von Polymeren durch ionisierende Strahlung. Die praktische Bedeutung der Vernetzung kann mit traditioneller Vernetzung (Einsatz von Peroxiden) durch Strahlenbehandlung verbunden werden. Das Ziel dieser Studie war es, das Phänomen einer gemischten Strahlen-/Peroxid- und Peroxid-/Strahlenvernetzung des thermoplastischen Elastomers „Engage 8200“ zu beschreiben [1, 2, 3]. mehr...

16.Dezember 2015 - Neues aus der Forschung

Das Material verhindert den Wachstum von Mikroorganismen ohne Zusatz von Bioziden. (Bildquelle:  Kraiburg)

Elastomere

TPE-Compounds für den Trinkwasserbereich

Kraiburg, Waldkraiburg, hat speziell für Schlauchanwendungen trinkwasserkonforme TPE in verschiedenen Härtegraden entwickelt. Das thermoplastische Elastomer eröffnet Herstellern im Trinkwasserbereich aufgrund der elastischen Eigenschaften und seiner wirtschaftlichen Verarbeitung im Spritzguss- oder Extrusionsprozess vielfältige Möglichkeiten. mehr...

2.November 2015 - Produktbericht

50 Jahre Müller Kunststoffe – das Unternehmen feierte sein Jubiläum und lud Kunden, Angestellte, lokale Würdenträger in sein neues Entwicklungszentrum ein. (Bild: Müller Kunststoffe)

News

TPE-Hersteller Müller Kunststoffe begeht 50-jähriges Jubiläum

Mit der Gründung einer Firma zur Wiederverwertung von Schokoladenverpackungen begann vor 50 Jahren die Geschichte von Müller Kunststoffe im bayerischen Lichtenfels. Mit der Entwicklung flexibler PVC-Compounds fasste das Unternehmen rasch auch in der Schuhindustrie Fuß, bevor in 1975 die Fertigung von TPEs folgte. mehr...

30.Oktober 2015 - News

Ablagefach-Einlagen (Bildquelle: Teknor Apex)

TPE

Bessere Fließfähigkeit als thermoplastische Vulkanisate

Teknor Apex, Pawtucket, USA, erweitert die Alternativen für Hersteller von Teilen wie Reglern und Becherhalter-Auskleidungen mit dem Angebot von Styrol-TPEs. Die Styrol-TPEs der Reihen Sarlink ML-1100 und ML-1600 sind Allzweck-Angebote und jeweils in einem breiten Härtegradspektrum lieferbar. mehr...

28.Oktober 2015 - Produktbericht

Verschlüsse für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie (Bildquelle: Müller Kunststoffe)

TPE

Fakuma 2015: TPE für Kappen und Verschlüsse

EPSeal bezeichnet eine Produktgruppe von TPE-Compounds, die als Dichtung für Getränkeverpackungen eingesetzt wird. Sie verfügen über EU- und FDA-Zulassungen, wobei die verschiedenen Serien jeweils für spezifische Verschlussanwendungen vorgesehen sind. mehr...

16.Oktober 2015 - Produktbericht

Neue TPE-Trinkwasser-Serie für Schläuche (Bildquelle: Kraiburg)

Elastomere

Fakuma 2015: TPE-Compounds für den Trinkwasserbereich

Kraiburg TPE, Waldkraiburg, stellt zur Messe trinkwasserkonforme TPE speziell für Schlauchanwendungen vor. Das Material der neuen DW-Serie hat die KTW und W270-Zulassung bestanden und kann aufgrund eines optimierten Verarbeitungsverfahrens beispielsweise in Schläuchen von Duschen, Geschirrspülern oder Ähnlichem zum Einsatz kommen. Die Prüfungen der neuen Serie nach ACS und WRAS folgen in Kürze. mehr...

15.Oktober 2015 - Produktbericht

Loader-Icon