Wirtschaftsverband

Judith Schulte-Loh (WDR), Dr. Casimir Ortlieb (e.GO Digital) und Prof. Dr. Thomas Koch (KIT) im Dialog. Bildquelle: wdk

Elektromobilität

Automobil-Zulieferer kritisieren die Gesetzgebung in Sachen Elektromobilität

Die Arbeitsgemeinschaft Zulieferindustrie (ArGeZ) Ende Januar 2019 in Frankfurt am Main diskutierte die staatliche Förderung der Mobilität. Sieben Industrieverbände sind der Ansicht die Regierung würde die Zulieferer vor große Herausforderungen stellen, indem sie konkurrierende Mobilitätskonzepte reguliert, sich in den freien Welthandel einmischt und Nachhaltigkeit sowie Local Sourcing fordert. mehr...

14.März 2019 - News

Thumbnail für Post 11729

News

wdk diskutiert Entwicklungsszenarien der deutschen Kautschukindustrie

Auf dem Branchentreffen des Wirtschaftsverbands der deutschen Kautschukindustrie (wdk) und des Arbeitgeberverbands der Deutschen Kautschukindustrie (ADK) in Berlin wurden in einem ersten Entwurf der „Agenda 2022“ Szenarien zur Entwicklung der deutschen Kautschukindustrie skizziert. mehr...

13.Mai 2015 - News

News

Umsatz der deutschen Kautschukindustrie ist leicht gesunken

Trotz eines starken ersten Halbjahres sank der Umsatz der deutschen Kautschukindustrie 2014 gegenüber dem Vorjahr um 1,9 % auf 11,32 Mrd. Euro. Eine Ursache hierfür war die Weitergabe sinkender Rohstoffpreise. Die Hersteller von technischen Elastomer-Erzeugnissen (TEE) verfehlten mit einem Umsatz von 6,205 Mrd. Euro den Vorjahresumsatz um 0,7 %. mehr...

5.März 2015 - News

News

wdk: echte Gummistiefel sind gesundheitlich unbedenklich

Angebliche Gummiprodukte wie Gummistiefel fallen bei Warentests gelegentlich durch bedenkliche Inhaltsstoffe auf. Tatsächlich sind diese vermeintlichen Gummistiefel jedoch häufig aus PVC und zudem importiert, meldet der Wirtschaftsverband der Kautschukindustrie (wdk) in Frankfurt. mehr...

14.November 2014 - News

Thumbnail für Post 10480

News

Gesunkene Naturkautschuk-Preise werden in Europa aufgezehrt

„Die anhaltend rückläufigen Naturkautschuk-Notierungen auf den asiatischen Märkten kommen bei den Unternehmen der Kautschukindustrie in Deutschland nicht an“, berichtete Boris Engelhardt, Hauptgeschäftsführer des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie (wdk) in Frankfurt am Main. mehr...

16.September 2014 - News

Thumbnail für Post 8166

News

wdk: Stephan Rau ist neuer Technischer Geschäftsführer

Zum 1. August 2013 hat Stephan Rau die Technische Geschäftsführung des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie (wdk) in Frankfurt übernommen. Rau tritt die Nachfolge von Peter Sponagel an, der nach 20-jähriger Tätigkeit für den Verband in den Ruhestand tritt, dem Verband aber als Berater weiterhin verbunden bleibt. mehr...

2.August 2013 - News

News

wdk: Herstellerangaben zum Reifenlabel sind vertrauenswürdig

„Die neue Energiekennzeichnung von Reifen ist verlässlich und absolut gesetzeskonform!“ Mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie (wdk), Boris Engelhardt, in Frankfurt am Main die Kritik an der Hersteller-Selbsteinstufung beim Reifenlabel. mehr...

4.Juni 2013 - News

News

wdk sieht Klärungsbedarf mit der Automobilindustrie

Auf der Mitgliederversammlung des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie (wdk) am 24. April 2013 in Berlin hat sich das Präsidium des Verbandes auch mit dem Thema Fair Play zwischen den Partnern der Fahrzeugindustrie befasst. Dabei geht es um die bereits verabschiedeten Handlungsleitlinien mit der Automobilindustrie. mehr...

14.Mai 2013 - News

News

Fachvereinigung thermoplastische Elastomere im wdk gegründet

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) in Frankfurt hat am 24. April 2013 in Berlin die „Fachvereinigung TPE im wdk“ gegründet. Der Industrieverband will damit der dynamischen Entwicklung der Materialgruppe thermoplastische Elastomere (TPE) und den wachsenden technischen Erfordernissen Rechnung tragen. mehr...

6.Mai 2013 - News

News

wdk: Naturkautschuk entlastet Verarbeiter nur bedingt

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk), Frankfurt, hat im Rahmen einer Analyse neuerer Rohstoffdaten festgestellt, dass der Rückgang der Naturkautschuk-Notierungen in den letzten Wochen darüber hinweg täusche, dass die Börsenpreise seit Mitte letzten Jahres lediglich eine Seitwärtsbewegung vollziehen. mehr...

3.Mai 2013 - News

Thumbnail für Post 7764

News

Kautschukindustrie: Dieter Freitag ist neuer Präsident des Verbandes

Das Präsidium des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie (wdk), Frankfurt, hat auf seiner Sitzung am 24. April 2013 in Berlin Dieter Freitag von Michelin zum neuen Präsidenten des Verbandes gewählt. Freitag übernimmt den Vorsitz von Dr. Rainer Landwehr von Goodyear Dunlop. mehr...

26.April 2013 - News

News

wdk: Toxikologische Daten für Kautschuk-Rohstoffe fehlen

„Wenn dem Umweltbundesamt nicht sehr bald Daten zur Toxikologie von Kautschukrohstoffen vorgelegt werden, dann ist es fraglich, ob es auch in Zukunft noch eine verlässliche Trinkwasserversorgung in Deutschland geben wird“, sagt Boris Engelhardt, Hauptgeschäftsführer des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie (wdk) in Frankfurt. mehr...

7.März 2013 - News

Loader-Icon