Verarbeitung

Ob Spritzguss, Extrusion oder andere Verfahren: Hier geht es um den Bereich, in dem aus Werkstoffen Bauteile werden.

20. Okt. 2022 | 07:00 Uhr
Schirmventil
PLASTVERARBEITER
Produktionszelle produziert live auf der K 2022 sicherheitsrelevante Schirmventile

Effiziente Massenproduktion von Präzisionsbauteilen aus LSR

Zur K 2022 verleiht Engel, Schwertberg, Österreich, gemeinsam mit Nexus, Eberstalzell, Österreich, der Herstellung von Schirmventilen aus Flüssigsilikon neuen Schub. Die vollautomatisierte High-End-Produktionszelle kombiniert einen hohen Output mit hoher Qualitätskonstanz und steigert damit deutlich die Wirtschaftlichkeit.Weiterlesen...

19. Okt. 2022 | 07:00 Uhr
Werkzeug für die Herstellung von Blutröhrchen
PLASTVERARBEITER
Neue Schnittstelle

Digital vernetzte Fertigungszelle kommuniziert mit Werkzeug und Peripherie

Ein besonders ‚smartes‘ Exponat und ein Beispiel für die Zukunft digitaler Fertigungszellen zeigt Arburg, Loßburg, auf der K 2022: Eine Turnkey-Anlage rund um einen hybriden Allrounder 630 H.Weiterlesen...

18. Okt. 2022 | 14:00 Uhr
Mann sitzt vor einem Bildschirm, der eine Simulationsmodell zeigt.
PLASTVERARBEITER
Softwareparameter werden auf Sim-Link-kompatible Spritzgießmaschinen übertragen

Cadmould unterstützt bidirektionale Kommunikation von Spritzgießparametern mit Engel-Maschinen

Simcon, Würselen, weitet seine Zusammenarbeit mit Maschinenherstellern aus, um die digitale Übertragung von Parametern auf eine wachsende Anzahl von Maschinentypen zu ermöglichen.Weiterlesen...

18. Okt. 2022 | 11:00 Uhr
Ein Mann montiert Komponenten für die Microcell-Technologie
PLASTVERARBEITER
Promix präsentiert auf der K 2022 Lösungen für das Mischen, Schäumen und Kühlen von Kunststoffschmelzen

Kühlmischertechnologie sorgt für bessere mechanische Eigenschaften und tiefere Schaumdichten

Promix, Winterthur, Schweiz, stellt auf der K 2022 Lösungen für das Mischen, Schäumen und Kühlen von Kunststoffschmelzen vor. Herstellern von Leichtschäumen wie XPS, XPP, XPE und XPET zeigt das Unternehmen auf, wie sich mittels P1-Kühlmischertechnologie bessere mechanische Eigenschaften und tiefere Schaumdichten erzielen lassen. Auch für das effiziente Kühlen oder Temperieren von viskosen Medien sowie für die Inline-Viskositätsmessung wurde eine Lösung entwickelt.Weiterlesen...

18. Okt. 2022 | 07:00 Uhr
Spritzgießautomat BOY XS E
PLASTVERARBEITER
Spritzgießautomat jetzt mit servomotorischen Pumpenantrieb

Neue Kompaktmaschine mit 100 kN Schließkraft löst BOY XS ab

BOY, Neustadt-Fernthal, präsentiert auf der K 2022 die Weiterentwicklung seiner Kompaktmaschine mit 100 kN Schließkraft. Wesentlicher Unterschied der BOY XS E zum Vorgängermodell ist der servomotorische Pumpenantrieb. Das effiziente Antriebskonzept der E-Baureihe deckt somit dessen gesamten Schließkraftbereich von 100 kN bis maximal 1.250 kN ab.Weiterlesen...

17. Okt. 2022 | 12:00 Uhr
Extrusions-Schmelzepumpe
PLASTVERARBEITER
Witte präsentiert neue Extrusions-Schmelzepumpe der Baureihe Extru Core AT auf der K 2022

Neue Schmelzepumpe für die Extrusion

Witte, Tornesch, präsentiert auf der K 2022 seine neue Extrusions-Schmelzepumpe der Baureihe Extru Core AT. Die Pumpe ergänzt das Zahnradpumpenportfolio um die letzte fehlende Baureihe für den Polymerherstellungs- und Verarbeitungsprozess im neuen AT-Design.Weiterlesen...

17. Okt. 2022 | 10:00 Uhr
Compounder mit abgekoppelter Zweischnecken-Austragseinheit
PLASTVERARBEITER
Wartungsbedarf planbar machen

Digitalisierte Maschinenüberwachung verlängert unterbrechungsfreie Produktionsläufe

Zur K 2022 informiert Buss, Pratteln, Schweiz, über die Möglichkeiten seines Projekts Digitalisierte Maschinenüberwachung, das darauf ausgelegt ist, Maschinenstandzeiten und unterbrechungsfreie Produktionsläufe zu verlängern, Wartungsbedarf frühzeitig zu erkennen und unvorhergesehene Stillstandzeiten zu vermeiden. Darüber hinaus stellt das Unternehmen seine Möglichkeiten als Partner im Anlagenbau rund um das Compoundieren vor. Ein weiterer Fokus wird auf der Ergänzung der universellen Compeo Ko-Kneter-Baureihe durch eine Laborversion liegen.Weiterlesen...

14. Okt. 2022 | 13:00 Uhr
Rote Folie verdeckt eine Maschine
PLASTVERARBEITER
Neues Anlagenmodell für das PET-Recycling

Starlinger zeigt Lösung zum PET-Bottle-to-Bottle-Recycling auf der K 2022

Auf der K 2022 präsentiert Starlinger, Wien, Österreich, mit der Reco Star PET Art das neueste Anlagenmodell aus dem PET-Recyclingbereich. Neben den bereits bekannten Technologielösungen wie die Dekontaminationsleistung für Lebensmittelanwendungen und die hohe rPET-Granulatqualität, sind der niedrige Energieverbrauch sowie die Wartungsfreundlichkeit bei der neuen Anlage hervorzuheben.Weiterlesen...

14. Okt. 2022 | 10:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
PLASTVERARBEITER
Kontinuierliches Erwärmen, Kristallisieren, Trocknen und Coaten von Kunststoffen in Minuten statt Stunden

Kreyenborg präsentiert auf der K 2022 verfahrenstechnische Lösungen rund um die Infrarot-Technologie

Recycling und Circular Economy sind auch auf dem Messestand von Kreyenborg, Senden, das zentrale Thema auf der K 2022. Neben den traditionellen Schüttgutlösungen in Form von Mischern und Spezial-Silos für Granulate und Mahlgüter stehen mit den verfahrenstechnischen Lösungen rund um die Infrarot-Technologie weitere aktuelle Anwendungen im Vordergrund.Weiterlesen...

14. Okt. 2022 | 09:39 Uhr
Engel E-Foam XL Multi umringt von Spritzgießmaschinen
PLASTVERARBEITER
Sichtbauteile in Leichtbauweise mit Class-A-Oberfläche

So wird das Schaumspritzgießen kosteneffizienter

Mit den neuen zentralen Gasversorgungseinheiten E-Foam XL Multi demonstriert Engel, Schwertberg, Österreich, wie das physikalische Schaumspritzgießen wirtschaftlicher umzusetzen ist.Weiterlesen...