Die Übertragung der Informationen in die IT-Systeme der Anlagenbetreiber ist mit einem heute nicht mehr zeitgemäßen Aufwand für die Betreiber verbunden.  Die Anwendung der neuen Richtlinie soll Prozessabläufe bei der Übergabe von Herstellerinformationen vereinfachen, sowohl für Hersteller als auch für Nutzer und Betreiber. Die Informationen werden so strukturiert und einheitlich bereitgestellt. Die Richtlinie richtet sich an Hersteller von Apparaten und Maschinen, Hersteller von Content- und Dokumenten-Managementsystemen, Engineering-Unternehmen und Betreiber prozesstechnischer Anlagen. Aber auch an Personen, die sich mit der Erstellung und Verwaltung von Dokumenten beschäftigen oder Projekte zur digitalen Transformation leiten und initiieren.

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

VDI Verein Deutscher Ingenieure e. V.

VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Germany