DICHTKONZEPT In Pkw-Klimaanlagen mit neuen Kältemitteln wie CO2 sorgen kaltgeformte Flachverbindungen dafür, dass das System auch wirklich dicht ist.

Mit Inkrafttreten des EU-Gesetzes 2006/40/EC im Jahr 2011 sind Klimaanlagen in Pkws mit neuen Kältemitteln wie CO2 auszurüsten. Schon heute haben Entwickler von ContiTech Fluid Technology permeationsarme und flexible Leitungen entwickelt, die es ermöglichen, die strengen Vorschriften einzuhalten. Dabei kann das System aber nur so dicht sein wie die Verbindungen zwischen den Leitungen. Mit der kaltgeformten Flachverbindung ContiLock R wurde eine Lösung speziell für diese Anwendung entwickelt.

Beim Dichtkonzept der Flachverbindung wird eine mit einer dünnen Elastomerschicht versehene Dichtscheibe aus Federstahl zwischen Vater- und Mutterteil gespannt. Die flexible Dichtscheibe gleicht Temperaturwechsel und Vibrationen aus. Dabei ist die Elastomerschicht so dünn, dass sie dem Kältemittel praktisch keine Angriffsfläche bietet. Sie stellt sicher, dass beide Teile absolut dicht verbunden sind – mit einer Austrittsrate von weniger als 0,5 g/a.

Die Technik hat sich bereits als Zylinderkopfdichtung moderner Diesel-Selbstzünder bewährt. Mit ihr konnten anfängliche Dichtheitsprobleme behoben werden, denen sich die Automobilhersteller mit den damals üblichen Radialdichtungen ausgesetzt sahen. Neben ihrer Dichtheit bieten diese Dichtungen eine hohe Temperatur- und Druckbeständigkeit (bis 176 bar und 165 °C). Sie lassen sich einfach montieren und sind vor Verschmutzungen geschützt. Gegenüber rein metallischen Dichtungen versprechen sie höhere Prozesssicherheit und Servicefreundlichkeit. So können die Dichtungen immer wieder gelöst und neu angezogen werden, ohne dass sich dadurch ihre Eigenschaften verändern. Dichtungswechsel sind ohne Ausbau der Leitungen möglich. Durch die Herstellung im Kaltumformungsprozess entfallen Löt- und Schweißstellen, die ein Risiko für Undichtigkeiten darstellen würden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ContiTech AG

Vahrenwalder Str. 9
30165 Hannover
Germany