Kabelabdeckung für Heißkanalwerkzeuge (Bildquelle: Wema)

Als Erweiterung des bisherigen Programms an Abdeckungen für die Kabelkanäle von Heißkanalwerkzeugen in Form von Abdeckplatten S4401/… und Klemmstücken S4402/… bietet das Unternehmen jetzt eine weitere, preisgünstigere Lösung S4403/… an, die aus einem rostfreien Drahtgeflecht besteht, um die Kabelstränge vor Beschädigungen zu schützen. Diese neue und einfache Lösung lässt sich auch mit den bisherigen Abdeckungen S4402/… kombinieren. Die neuen dynamischen Formentlüftungsventile S6540, S6541 und S6542 sind eine neue Lösung, die die häufigsten Probleme, die sich im Zusammenhang mit einer schlechten Gasevakuierung ergeben, zu lösen in der Lage sind. Während des Einspritzvorgangs hält eine Feder den Verschlusseinsatz des Entlüftungsventils geöffnet. Sobald der Massefluss die Entlüftungsöffnung erreicht, wird der Verschlusseinsatz des Ventils durch den Einspritzdruck in seine Endlage bewegt, sodass die Entlüftungsöffnung verschlossen wird.

Halle A5, Stand 5008