Die globale Nachfrage nach E-Fahrzeugen ist 2018 auf 2,1 Millionen angewachsen.  Bildquelle: adobestock – Patrick P.

Markt für Elektromobilität nimmt ab 2020 Fahrt auf

E-Mobilität im internationalen Vergleich

Die globale Nachfrage nach E-Fahrzeugen ist 2018 auf 2,1 Millionen angewachsen. mehr...

3.April 2019 - Fachartikel

Die Low-Free-Produkte – insbesondere auf Basis aliphatischer Isocyanate - sorgen für hohe ökologische und arbeitshygienische Standards. (Bildquelle: Lanxess)

Präpolymere

Präpolymere werden regulatorischen Anforderungen hinsichtlich Umweltverträglichkeit und Arbeitsplatzhygiene gerecht

Aufgrund der Low-Free-Technologie gelingt es Lanxess, Köln, aus unterschiedlichen Polyolen und Diisocyanaten Präpolymere zu erzeugen, die über sehr niedrige Gehalte an freien Diisocyanaten verfügen. Erreicht wird dies durch einen Vakuumdestillationsprozess im Anschluss an die initiale Polyaddition, bei dem unumgesetztes, monomeres Diisocyanat vom endgültigen Präpolymer abgetrennt wird.  mehr...

14.Juni 2019 - Produktbericht

Die neu entwickelten ASA/PA-Compounds ermöglichen die Teileherstellung im Spritzgussprozess für längere Zeit als bisher üblich ohne Ablagerungen in den Werkzeugen: Anwendung finden sie zum Beispiel bei Lautsprechergittern oder bei Autokindersitzen. (Bildquelle: Romira)

Romiloy

Neue ASA/PA-Compounds bilden weniger Ablagerungen

Die Optik und Haptik auf strukturierten Oberflächen ohne anschließende Lackierung sowie die Balance der technischen Eigenschaften und die gute Chemikalienbeständigkeit sind die besonderen Merkmale der Romiloy-Produktgruppe von Romira, Pinneberg. Anwendungen aus Romiloy ASA/PA, wie diverse Abdeckungen im Interieur, Säulenverkleidungen, Gurtaustrittsblenden sowie Gurtführungen und Kindersicherungsteile, gehören im Automobil-Interieurbereich zum Alltag. mehr...

13.Juni 2019 - Produktbericht

Das Röntgenmesssystem mit Standardanzeige von acht Messwerten am Prozessorsystem (Bildquelle: Sikora)

X-Ray 6000 pro

Messgerät und Prozessorsystem im Verbund sichern Leistungsfähigkeit während der Rohr- und Schlauchextrusion

Mit dem Röntgenmesssystem X-RAY 6000 PRO von Sikora, Bremen, lässt sich eine Qualitätskontrolle von Rohren und Schläuchen direkt in der Extrusionslinie schnell und präzise durchführen. Innerhalb von Millisekunden wird ein Röntgenbild des Produkts mit sämtlichen Messwerten wie Durchmesser, Ovalität, Wanddicke und Exzentrizität generiert und diese am Monitor des Prozessorsystems visualisiert. mehr...

12.Juni 2019 - Produktbericht

Das System prüft die Innengeometrie und Klemmmaße geschnittener Kunststoff- und Metallprofile direkt hinter der Schneideeinheit der Extrusionslinie und misst erstmals auch Rezyklat-Anteile. (Bildquelle: Pixargus)

Profil Control 7 ICSM

Neues Inline-System misst erstmals Rezyklat-Anteile

Hochwertige Rezyklate eignen sich heute auch für den Einsatz im Kern von Hightech-Profilen. Die Recycling-Kunststoffe sind ähnlich robust und langlebig wie neu produzierte Kunststoffe und können dabei mit einer besseren Kosten- und Ökobilanz punkten. Sie brauchen weniger Energie bei der Herstellung, reduzieren so den CO2-Fußabdruck und sind vergleichsweise günstig zu haben. mehr...

11.Juni 2019 - Produktbericht

Elatur DPT

Schnelle und einfache Herstellung von Weich-PVC-Produkten

Fast alle Weichmacher sind – aufgrund ihrer polaren Struktur – Ester. Ein besonders vorteilhaftes Preis-Leistungsverhältnis besitzen die Ester der Phthalsäure. Sie sind in Kettenlängen von 4 bis 13 Kohlenstoffatomen erhältlich. Dazu gehört zum Beispiel DINP (C9), das Evonik, Essen, in Europa als Vestinol 9 vermarktet. mehr...

7.Juni 2019 - Produktbericht

In Kombination mit der Software ist die Berechnung sowie Auswertung der Messunsicherheit einfach und sicher. (Bildquelle: Kistler)

Kixact

Erste Technologie, die Messunsicherheit automatisch berechnet

Messunsicherheiten sind keine Ausnahmeerscheinung – jede Messung in Forschung und Industrie ist mit einer gewissen Ungenauigkeit verbunden. Schon kleinere Schwankungen der Umgebungstemperatur können zu Abweichungen führen, die das Messergebnis unzuverlässig und damit unbrauchbar machen. Für aussagekräftige Messergebnisse ist das Wissen um die jeweilige Messunsicherheit daher unverzichtbar. Kistler, Winterthur, Schweiz, bringt mit Kixact die erste Technologie auf den Markt, mit der sich die Messunsicherheit sicher und automatisch berechnen und interpretieren lässt. mehr...

6.Juni 2019 - Produktbericht

Die neuen Farb-Additiv-Kombi-Masterbatches erzielen bei geringerer Zugabedosierung eine verbesserte Performance hinsichtlich UV- und Thermostabilisierung von Automotive-Anwendungen aus ABS. (Bildquelle: Grafe)

UV/TS-Stabilisierungsvarianten für ABS

Neue UV/TS-Stabilisierungspakete für den Automobilbereich

Besonders im Automobilbereich sind viele In- sowie Exterieur-Anwendungen der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt, welche eine besonders gute Belastbarkeit erfordern und eine hohe Wärmeformbeständigkeit aufweisen müssen. Grafe, Blankenhain, hat nun die Entwicklung neuer UV/TS-Stabilisierungsvarianten für ABS abgeschlossen, welche in Kombination mit Farbe eine hohe Oberflächenqualität und Stabilisierung des eingesetzten Grundpolymers gewährleisten.  mehr...

5.Juni 2019 - Produktbericht

Mit der Vormisch-Technologie lässt sich die Komplexität im Mischraum reduzieren,  Kosten senken und gleichzeitig die Präzision des Prozesses verbessern. Bildquelle: Zeppelin

PreMix

Vormischen von Kautschukcompounds reduziert die Komplexität im Mischraum

Zeppelin Systems hat die Premix-Technologie für ein neues Konzept der Additivzuführung im Mischraum entwickelt, wodurch die Komplexität im Umgang mit Chemikalien reduziert wird und ein gleichmäßigerer und zuverlässigerer Inline-Feedprozess möglich ist. mehr...

4.Juni 2019 - Produktbericht

Der Konfigurator ermöglicht die schnelle und einfache Konfiguration von Heißkanalformen. (Bildquelle: Meusburger)

Konfigurator

In 5 Minuten zur Heißkanalform

Der neue Konfigurator für exklusive Heißkanalformen von Meusburger, Wolfurt, Österreich, ermöglicht die individuelle Auswahl des Heißkanalverteilers sowie die flexible Positionierung der Düsen und des gesamten Verteilers in der Verteilerplatte. mehr...

4.Juni 2019 - Produktbericht

REP setzt auf anwenderorientierte Lösungen beim Spritzgießen.  Bildquelle: KGK / Dr. Etwina Gandert

Trendbericht zur Marktübersicht: Maschinen zur Kautschukverarbeitung

Effiziente Elastomer-Verarbeitung

Zu Trends bei der Verarbeitung von Elastomeren haben sich nur Hersteller von Spritzgießmaschinen, Spritzpressen und Pressen geäußert. Deren Berichte zeigen, dass hier modernste Technologie zur Anwendung gelangt, die wie bei Thermoplasten eine effiziente und sichere Fertigung gewährleistet. mehr...

3.Juni 2019 - Fachartikel

In Kombination ergeben die hochqualitativen Trapezgewindespindeln und -muttern zuverlässige Trapezgewindetriebe. (Bildquelle: Norelem)

Trapezgewindetrieb

Neue Trapezgewindespindeln und -muttern: Anwender können aus verschiedenen Werkstoffen wählen

Norelem, Markgröningen, erweitert sein Produktportfolio um Trapezgewindespindeln und -muttern. In Kombination ergeben die Komponenten zuverlässige Trapezgewindetriebe, die in Werkzeugmaschinen, Pressen, Lineareinheiten oder Hebeanlagen zum Einsatz kommen.  mehr...

3.Juni 2019 - Produktbericht

Das System arbeitet mit einem Vakuumspannfass, das wie eine Vakuumkammer funktioniert. Dadurch wird die Erzeugung eines sehr hohen Vakuums im Fass möglich. (Bildquelle: Tartler)

Tava 200 D

Vakuum-System für den schnellen und sicheren Austausch von Komponentenfässern

Das neue Vakuum-System Tava 200 D von Tartler, Michelstadt, löst prozess- und sicherheitstechnische Probleme beim routinemäßigen Wechsel der Materialgebinde mit hochviskosen Polyurethan- oder Epoxidharzen. Es handelt sich hierbei um ein vollautomatisiertes Vakuumsystem mit Vakuumspannfass zum Aufnehmen, Abpumpen und Entlüften von industrieüblichen Deckelfässern. mehr...

2.Juni 2019 - Produktbericht

Führungselemente aus SNS-Sintermetall (Bildquelle: Strack Norma)

SNS-Sintermetall

Längere Standzeit auch bei stark belasteten Führungselementen

Oft werden bei Führungssystemen Gleitelemente und -buchsen aus Bronze mit Festschmierstoff eingesetzt. Strack Norma, Lüdenscheid, bietet Führungselemente mit einer Gleitschicht an, mit der sich die Laufleistung der beweglichen Gleitstücke deutlich erhöhen lässt. Der Normalienhersteller liefert eine Auswahl seiner Führungselemente mit der sogenannte SNS-Sintermetall-Gleitschicht, die gemeinsam mit einem eingebetteten Festschmierstoff in einer Stärke von etwa 1,5 bis 2 mm auf einen Stahlgrundkörper gesintert wird. mehr...

31.Mai 2019 - Produktbericht

Die Schnellspanner sind in drei Kategorien unterteilt. (Bildquelle: Kipp)

Schnellspanner

Schnellspanner-Sortiment erweitert

In drei Produktkategorien bietet Kipp, Sulz am Neckar, eine Vielzahl neuer Schnellspanner an. Die Schnellspanner aus Stahl oder Edelstahl verfügen aufgrund ihrer Verschleißfestigkeit und dem ölbeständigen Griff in der Signalfarbe Rot über eine lange Lebensdauer. mehr...

29.Mai 2019 - Produktbericht

Reifenentwicklung

DKG verleiht erstmals Promotionspreis

Die Deutsche Kautschuk-Gesellschaft e. V. (DKG) hat am 21. Mai 2019 in Dresden erstmals den Promotionspreis an Frau Dr. Beatriz Basterra Beroiz verliehen. mehr...

28.Mai 2019 - News

Loader-Icon