Es eignet sich, um die Qualität des Rohstoffs sowie der Prozessbedingungen während dem laufenden Extrusionsprozess zu überwachen. So kann bei Problemen unmittelbar eingegriffen und die Produktion von Ausschuss vermieden werden. Der als Messstrecke eingesetzte Promix Statikmischer verbessert zudem Produktqualität und Toleranzen des hergestellten Extrudats. Das Messgerät eignet sich für fast alle Extrusionsprozesse und ist unter anderem auch für die Produktion von PET Folien und geschäumten Produkten im Einsatz.

Halle A2, Stand 2105