Das Analyse-Tool unterstützt bei der Budgetplanung für MES-Projekte. (Bildquelle: MPDV, Adobe Stock)

Das kostenlose Online-Tool zeigt auf, welche Einsparungen in einzelnen Bereichen oder im kompletten Unternehmen durch die Einführung bestimmter MES-Funktionen realisiert werden können. So wird einfach ein ausgewählter Unternehmensparameter eingegeben und die möglichen Einsparungen geschätzt. Das Tool berechnet anschließend gezielt die möglichen Potenziale und bewertet diese in Euro. Dabei berücksichtigt es relevante Bereiche wie Durchlaufzeiten, Maschinenproduktivität, Personaleffizienz und Qualität. Auf Wunsch wird per E-Mail ein ausführlicher ROI-Report verschickt, der auch als Basis für ein späteres MES-Einführungsprojekt nützlich ist. Das Analyse-Tool gibt es zudem in einer englischen Sprachvariante.