Die Rehau Gruppe wurde für ihr Nachhaltigkeitsmanagement ausgezeichnet. (Bild: Rehau)

Die Rehau Gruppe wurde für ihr Nachhaltigkeitsmanagement ausgezeichnet. (Bild: Rehau)

Mit einer Gesamtpunktzahl von 71 von möglichen 100 Punkten erreicht die Rehau Gruppe erstmals die Gold-Zertifizierung und gehört somit zu den besten 5 % aller teilnehmenden Unternehmen und den besten 1 % in der Branche Kunststoffwaren.

Seit 2007 bewertet die unabhängige Rating-Agentur Eco Vadis die Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen in den Kategorien Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung. Mit 21 Nachhaltigkeitskriterien macht die Agentur die Aktivitäten von Unternehmen mit internationalen Lieferketten im Bereich Nachhaltigkeit messbar und vergleichbar und schafft somit Vertrauen und Transparenz hin zu den Geschäftspartnern. Eco Vadis stellt Unternehmen ganzheitliche Ratings im Bereich Unternehmensverantwortung bereit. Coporate Social Responsibility oder kurz CSR steht für die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens. Große multinationale Unternehmen arbeiten mit Eco Vadis zusammen, um die Nachhaltigkeit ihrer globalen Lieferketten transparent zu machen und zu verbessern.

Stetige Weiterentwicklung

Die Rehau Gruppe verbessert sich ständig und dies zeigt sich auch in den Bewertungen des Eco Vadis Ratings der letzten Jahre. 58 Punkte in 2019 und die 65 Punkte im Jahr 2020 wurden mit 71 Punkten in diesem Jahr nochmals übertroffen.