Die geplanten Themen zur Akustik, Wirkungsgrad-Optimierung, Strömungs-Simulation und Normung von Ventilatoren sind für deren Hersteller von zentraler Bedeutung. Die führenden Forschungsstellen werden ihre aktuellen Arbeiten präsentieren. Im Dialog zwischen Industrie und Wissenschaft sollen auch zukünftige Forschungsprojekte abgeleitet werden. Moderation der Tagung obliegt Dr. O. Sadi, Ziehl-Abegg AG, Leiter der FLT-Arbeitsgruppe „Ventilatoren“.

Folgende Beiträge sind vorgesehen:

  • Wirkungsgradaufwertung bei Ventilatoren (Prof. Dr. P. Pelz, TU Darmstadt)
  • Neuere Erkenntnisse zu Lärmmechanismen u. Lärmvorhersage bei Axial- u. Radialventilatoren (Prof. Dr. T. Carolus, Univ.-GH Siegen)
  • Effiziente numerische Simulation von turbulenzbedingtem Strömungsschall (Prof. Dr. J. Delfs, DLR Braunschweig)
  • Entwicklung eines Numerischen Prüfstandes für Ventilatoren (Prof. Dr. R. Schilling, TU München)
  • Introduction to AMCA and the AMCA Certified Ratings Program (M. Stevens, AMCA International)
  • Auslegung von Axialventilatoren (Prof. Dr. G. Kosyna, TU Braunschweig)
  • CAE für Radialventilatoren – ein automatisiertes Auslegungs- u. Konstruktionsverfahren (Prof. Dr. F. Kameier, FH Düsseldorf)
  • Energieeffizienz und Leistungsprüfung – Schwerpunkte in der Normung (T. Damm, VDMA Frankfurt)
  • FLT-Aktivitäten zur Überarbeitung der ISO 5801 (Prof. M. Gabi, Uni Karlsruhe)

Anmeldeschluss ist der 16. April 2009 – die Teilnahme ist kostenlos.Weitere Infos unter E-Mail: heilmann@flt-net.de

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?