Mit der Gründung von zwei PUR-Systemhäusern in Polen und der Slowakei durch das Tochterunternehmen Elastogran will die BASF, Ludwigshafen, die Bedürfnisse der schnell wachsenden Märkte in Zentral- und Osteuropa künftig noch besser bedienen. Das Unternehmen ist in dieser Region bereits an Standorten in Ungarn und Russland vertreten. Wie alle Systemhäuser werden auch die neuen Niederlassungen über lokale Produktions-, Vertriebs- und Entwicklungseinheiten verfügen. Das Systemhaus bei Bratislava wird im nächsten Jahr die Fertigung und Entwicklung von PUR-Systemen aufnehmen; das Systemhaus bei Posen soll 2010 in Betrieb gehen.

Der Markt für PUR-Systeme in Tschechien und der Slowakei wächst mit Raten von über 7 %. Die anhaltende Nachfrage wird vor allem von der Automobilindustrie getrieben. In Polen kommen die erwarteten Wachstumsraten von bis zu 7 % in den nächsten Jahren vor allem aus der Bau-, Kühlgeräte- und Automobilindustrie.

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Germany