In Shanghai/China hat Bayer MaterialScience ein neues Sprüh-Kompetenzzentrum für die Region Asien-Pazifik eröffnet. Es ist im Polymer Research & Development Center (PRDC) des Unternehmens in Shanghai untergebracht und eine von weltweit drei regionalen Einrichtungen dieser Art. Hier werden neueste Verfahren und Technologien für verstärkte und unverstärkte Polyurethan (PUR)-Systeme eingesetzt. Ergänzend zu Baytec Reactive, einer Dickbeschichtung, die zur Abdichtung von Gebäuden gegen Feuchtigkeit sowie zum Korrosionsschutz von Brücken, Lkw-Aufbauten und anderen großen Strukturteilen eingesetzt wird, bietet das Sprühzentrum auch die PUR-Sprühtechnologien Multitec und Baypreg an. Beide Systeme ermöglichen eine effiziente Nass-in-Nass-Produktion mit einfachem Handling und ohne die Notwendigkeit einer Nachhärtung. Außerdem sind sie lösemittelfrei und enthalten kein Styrol-Monomer.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

COVESTRO AG

Kaiser-Wilhelm-Allee 60
51373 Leverkusen
Germany