Datenbank Der Branchendienst Kunststoffinformation, Bad Homburg, stellt die Datenbank Polyglobe vor, die weltweite Angaben zu Kunststoffproduzenten enthält. Enthalten sind Anlagen und Kapazitäten, Force Majeures, Wartungen, Drosselungen und Ausbau- oder Stilllegungspläne.

Für nahezu alle Kunststoffsorten sowie deren wichtigste Vorprodukte werden rund 4000 Anlagen an fast 1000 Standorten in 77 Ländern präsentiert. Auswertungen sind auf einfache Weise nach Produkten, Regionen oder Unternehmen möglich. Auf Produzentenebene werden Joint-Ventures und Konzernverbunde sowie der Integrationsgrad jedes Herstellers dargestellt. Fünf-Jahres-Forecasts geben einen Ausblick auf zukünftige Angebotsstrukturen. Die Datenbank wird tagesaktuell gepflegt und stellt so dem Nutzer zuverlässige Informationen bereit. Die Datenbank ist in deutsch und englisch nutzbar und richtet sich insbesondere an Kunststoffverarbeiter mit strategisch ausgerichtetem Rohstoffeinkauf.

Fakuma, Halle B2, Stand 2101

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?