DREHKOLBENGEBLÄSE Die Drehkolbengebläse der Baureihe Tyr sind in einer Vakuumversion mit Differenzdrücken bis 500 mbar sowie als Überdruckversion mit Differenzdrücken bis 1000 mbar erhältlich. Sechs verschiedene Baugrößen decken Volumenströme von 2,5 bis 73 m3/min ab. Der hohe Wirkungsgrad und die exakt auf den Bedarf abstimmbaren Motorengrößen sowie der Einsatz von Energiesparmotoren (EFF1) machen die kompakt gebauten Gebläse zu energieeffizienten Überdruck- oder Vakuumerzeugern. Ihr Schalldämmkonzept sorgt für niedrige Schallemissionen, die je nach Version 4 bis 5 dB(A) unter der vergleichbarer Gebläse liegen. Durch die berührungsfreie Verdichtung ist kein Betriebsmittel notwendig. Filter, Ölstand und Betriebsdruck lassen sich über Anzeigen direkt am Gebläse oder an der optionalen Schalldämmhaube überwachen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Dr.-Ing. K. Busch GmbH

Schauinslandstraße 1
79689 Maulburg
Germany