Fraunhofer Umsicht, Oberhausen, und die FKuR Kunststoff GmbH verleihen im September zum 14. Mal einen Preis für hervorragende Kunststoff-Recycling-Produkte. Prämiert werden innovative Recyclingprodukte, die unter Einbeziehung der verfügbaren Rohstoffe die Recyclingidee konsequent umsetzen. Für die Preisvergabe relevant sind die verfahrenstechnischen Möglichkeiten sowie das Erkennen und Nutzen geeigneter Marktnischen. Nicht zuletzt zählen Produktgestaltung, Kreativität und Ästhetik zu den Auszeichnungskriterien der Jury. Zum Wettbewerb können Produkte eingereicht werden, die nicht länger als zwei Jahre am Markt eingeführt sind, der Einsender muss die Rechte am Produkt besitzen. Während des 14. Kunststoff und Recycling Kolloquiums am 15. und 16. September in Krefeld werden die teilnehmenden Produkte ausgestellt. Die Preisverleihung findet anlässlich der Abendveranstaltung des Kolloquiums am 15. September statt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Fraunhofer UMSICHT Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik

Osterfelder Str. 3
46047 Oberhausen
Germany