Das Gummiwerk Kraiburg, Waldkraiburg, hat mit dem Bau einer Produktionshalle in Suzhou, rund 80 km westlich von Shanghai, begonnen. Nach Gründung der Kraiburg Rubber (Suzhou) Co. Ltd., einer 100%igen Tochter des Gummiwerk Kraiburg, im Februar dieses Jahres wurde ein 20000 m2 großes Grundstück mit der Option auf Erweiterung erworben. Dort entsteht derzeit „auf der grünen Wiese“ im Suzhou Industrial Park die Produktionshalle. Bis zum Ende des 1. Quartals 2006 soll die erste Mischerlinie laufen und Compounds in der gewohnten Qualität fertigen, weitere Mischerlinien sollen folgen. Nach Abschluss der Baumaßnahmen soll dem chinesischen Markt das gesamte Kraiburg-Mischungsportfolio, also alle gängigen Elastomere (Standard und Spezial) in schwarzen und farbigen Einstellungen, zur Verfügung stehen.


Bereits seit 1999 ist Kraiburg mit einem Repräsentanzbüro in Peking tätig, um die Geschäftsmöglichkeiten über eine aktive Marktbearbeitung zu prüfen und einen Kundenstamm aufzubauen. Ende 2004 wurde die Entscheidung getroffen, in China eine Gummiproduktion aufzubauen. Der neue Standort Suzhou ist mit 2 Mio. Einwohnern eine für chinesische Verhältnisse eher kleine Stadt, verfügt jedoch über eine gute Verkehrsanbindung per Autobahnen, Eisenbahn und Flughäfen in Shanghai und Wuxi.

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Gummiwerk KRAIBURG GmbH & Co. KG

Teplitzer Straße 20
84478 Waldkraiburg
Germany