MIKROWELLEN-VERASCHER Bei der Qualitätssicherung in der Produktion, der Wareneingangskontrolle oder in Forschung und Entwicklung verspricht der Mikrowellen-Verascher Phönix erhebliche Zeitverkürzungen gegenüber der bisherigen Technik. Alle in konventionellen Muffelöfen eingesetzten Substanzen können in dem Schnellverascher bearbeitet werden, wobei die tatsächlich erzielbare Zeitersparnis von dem zu veraschenden Material abhängt. Bei Gummi beispielsweise beträgt sie laut Hersteller 78 %, bei Polyester sind es sogar 97 %.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

CEM GmbH

Carl-Friedrich-Gauß-Straße 9
47475 Kamp-Lintfort
Germany