Um die Effizienz zu steigern und überregionale Synergien zu erzeugen, ordnet Wacker seine Vertriebsstrukturen für Silicon- und Polymerprodukte in Chile neu. Im Rahmen einer kontinuierlichen Optimierung des Vertriebsnetzwerks hat der Münchner Chemiekonzern die Distribution seiner Polymer- und Siliconprodukte in Chile auf Quimica Anders übertragen. Das bereits in Peru und Bolivien für Wacker tätige Unternehmen löst damit den bisherigen Vertriebspartner Ingenieria Y Comercial Inge-Wag ab.

Quimica Anders, ein Distributeur mit 45 Jahren Erfahrung im regionalen Markt und etablierten Präsenzen in Peru, Bolivien, Ecuador, Uruguay und Guatemala, vertreibt in Peru und Bolivien Produkte aus dem Wacker-Silicon- und -Polymerportfolio. In Chile stehen polymere Dispersionspulver und Dispersionen sowie Siliconemulsionen, Siliconharze und Antischaummittel im Fokus. Schwerpunkte sind insbesondere Anwendungen in den Bereichen Bau, Kosmetik, Textil und Papierverarbeitung sowie in der Prozesschemie.

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Wacker Chemie AG

Hanns-Seidel-Platz 4
81737 München
Germany