Additive und Füllstoffe

Additive und Füllstoffe kommen immer dann zum Einsatz, wenn ein Bauteil bestimmte Eigenschaften haben soll. Aktuelle Beispiele finden Sie hier.

08. Mai. 2020 | 11:09 Uhr
381pv0320_PK_1-4_Gabriel_Farbe
Colour Vision N°20

Nachhaltige Farbtrends für Kunststoffartikel

Gabriel-Chemie, Gumpoldskirchen, Österreich, präsentiert eine neue Auflage seiner Colour-Vision-Farb- und Trendserie für Kunststoffe. In die Kreation der 20. Auflage sind die Themen Nachhaltigkeit und Spiritualität miteingeflossen. Demnach tragen die Farbentwicklungen der Colour Vision N°20 die Namen Sustainability und Spirituality. Ersteres erfasst das Prinzip der Nachhaltigkeit und eine funktionierende Circular Economy.Weiterlesen...

30. Apr. 2020 | 06:32 Uhr
380pv0320_PK_1-4_Momentum_Treibmittel_MUSS
Microcell 544

Chemisches Treibmittel für die Profil- und Plattenextrusion

Das chemisches Treibmittel Microcell 544 von Momentum, Wiesbaden, eignet sich für die Profil- und Plattenextrusion und reduziert bei nur 0,5 Prozent Dosierung die Dichte bei HDPE auf 0,5 – 0,53 g/cm3 und bei PP Homo und Copolymer auf 0,50 – 0,55 g/cm3. Die Oberflächen sind absolut störungsfrei. Es können Platten und Folien mit einer Stärke von nur 2 mm mit sehr guter Oberfläche und einer hohen Gewichtsreduktion extrudiert werden.Weiterlesen...

28. Apr. 2020 | 10:06 Uhr
power ironing fire and smoke
Marker

Spezielle Marker in der Kunststoffmatrix machen Originale fälschungssicher

Um Produktschutz zu gewährleisten hat die Grafe, Blankenhain, spezielle Marker entwickelt. Die dafür designten, hochkomplexen Pigmente mit speziellen physikalischen Eigenschaften werden in kleinsten Mengen innerhalb der Kunststoffmatrix eingesetzt.Weiterlesen...

02. Apr. 2020 | 06:48 Uhr
384pv0320_PK_1-2_BASF_Additiv
Ultradur B4040 G11 HMG HP grün 75074

Neuer technischer Kunststoff verbessert Eigenschaften von PVC-Fensterprofilen

Moderne Dämmung ist ein Schlüssel für funktionierenden Klimaschutz. Das gilt auch für Fensterprofile bei Neubauten und Renovierungen. BASF, Ludwigshafen, hat dafür das zur Coextrusion mit PVC einsetzbare Ultradur B4040 G11 HMG HP grün 75074 entwickelt. Mit der neuen Type lassen sich PVC-Fensterprofile im Coextrusionsverfahren mechanisch aussteifen. Im Vergleich zu einer Aussteifung mit Stahl wird das Profil leichter, kann kosteneffizienter produziert werden – ohne Einbußen an Stabilität – und dies bei einem verbesserten Dämmwert.Weiterlesen...

06. Mär. 2020 | 06:18 Uhr
Kein Bild vorhanden
Sicolen B

Biobasiertes Masterbatch ermöglicht ökologische Einfärbung erneuerbarer Biokunststoffe

Mit Sicolen B präsentiert BASF, Ludwigshafen, erstmals ein Masterbatch für die Kunststoffeinfärbung, das aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Das Polyethylenträgersystem des Masterbatch basiert auf Zuckerrohr. Es besteht somit aus nachwachsenden Rohstoffen, die aus einem geprüft verantwortungsvollen Anbau stammen, der Regenwald und Biodiversität schont.Weiterlesen...

05. Mär. 2020 | 08:56 Uhr
Silica Products_ Copyright PPG Industries, Inc.
Zusammenarbeit in Beneluxländern

Krahn Chemie Benelux wird Vertriebspartner für PPG Silica-Produkte

Ab April 2020 beginnt Krahn Chemie Benelux mit dem Vertrieb der gefällten Kieselsäuren von PPG für Druckfarben-, Beschichtungs-, Kleb- und Dichtstoffanwendungen in den Beneluxländern. Mit dieser Vereinbarung erweitern der Krahn Chemie-Gruppe und PPG ihre bestehende Zusammenarbeit in Italien, Polen und Frankreich.Weiterlesen...

05. Mär. 2020 | 06:18 Uhr
Kein Bild vorhanden
Vestoplast, Tego Sorb, Vestenamer

Additive für das Recycling von Kunststoff und Gummi

Evonik, Essen, erforscht und entwickelt Lösungen zum Recycling von Kunststoffen und Gummi. Derzeit prüft das Unternehmen mit einem Entsorger, in wieweit der Massenkunststoff Polyethylen, der insbesondere in Verpackungsfolien Verwendung findet, besser wiederverwertet werden kann.Weiterlesen...

03. Mär. 2020 | 06:59 Uhr
383pv0220_PK_1-4_BASF_Lichtstabilisator
Tinuvin

Lichtschutzmittel schützt Spielplatz-Rutschen vor UV-Licht

LDPE-Spielplatz-Rutschen sind anfällig für UV-Schädigung, die zu Verfärbungen und Verschlechterungen der physikalischen Eigenschaften führt. Um dies zu vermeiden, hat das japanische Unternehmen Suiko dem Polymerharz der Rutsche das Lichtschutzmittel Tinuvin von BASF, Ludwigshafen, zugesetzt.Weiterlesen...

12. Dez. 2019 | 06:01 Uhr
Kein Bild vorhanden
Rowalid LDX

Masterbatch für flexibles Lichtdesign und hohe Lichtausbeute

Durch die Verbreitung von LED-Beleuchtungen gewinnen transluzente Kunststoffe für Leuchtkörperabdeckungen an Bedeutung. Die Abdeckungen sollen das von den punktförmigen Lichtquellen ausgehende Licht möglichst gleichmäßig streuen.Weiterlesen...

09. Dez. 2019 | 11:22 Uhr
Kein Bild vorhanden
Tinuvin NOR 371

Lichtschutzmittel für Gewächshausfolien

BASF, Ludwigshafen, und Tân Hùng Cơ Masterbatch Manufacture arbeiten daran, Landwirten zu helfen, mit langlebigeren Gewächshausfolien ihre Erträge zu steigern und Ressourcen zu schonen.Weiterlesen...