Es entspricht den geltenden US- und EU-Normen für den Kontakt mit Lebensmitteln und wird gemäß der Richtlinien der Good Manufacturing Practice gefertigt. Der Kunststoff verfügt über eine sehr hohe chemische Beständigkeit, Flexibilität sowie glatte innere Oberflächen bei der Schlauchextrusion und eignet sich unter Verwendung eines Haftvermittler wie DuPont Bynel sehr gut für die Coextrusion zusammen mit PE-HD.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

DuPont International Operations Sàrl

Chemin du Pavillon 2 - PO Box 50
1218 Le Grand-Saconnex
Switzerland